2022

Neue Vorstandsmitglieder bei TransNamib

todayAugust 30, 2022

Hintergrund
share close

Die Regierung hat zwei neue Vorstandsmitglieder für das staatliche Transportunternehmen TransNamib ernannt. Einer Pressemitteilung zufolge füllen Johanna Hatutale und Pombili Ndeunyma die Lücken im Vorstand des krisengebeutelten Unternehmens. Inmitten des Streiks wegen Streitigkeiten um Gehaltserhöhungen und mögliche Misswirtschaft durch die Unternehmensführung hatten zuletzt zwei Vorstandsmitglieder ihr Amt niedergelegt. Drei weitere Amtszeiten laufen im Oktober aus. Laut dem zuständigen Ministerium sollen diese Positionen, sowie auch die vakante Position des Vorstandsvorsitzenden, in Kürze neu besetzt werden werden.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

© Charles Tjatindi/Nampa

2022

Einfuhrverbote für Tierprodukte aus Botswana und Spanien

Das Veterinäramt hat Einfuhrverbote für zwei weitere Länder erlassen. Nach einem Ausbruch der Maul- und Klauenseuche in Botswana wurde der Import von Huftieren und ihren Produkten aus dem Nachbarland untersagt. Ein solches Verbot besteht bereits für Südafrika. Auch Futtermittel aus Botswana dürfen bis auf weiteres nicht mehr importiert werden. Gleichzeitig verkündete das Veterinäramt ein Import- und Transportverbot für Geflügelprodukte aus Spanien. Aufgrund eines Ausbruchs der Vogelseuche gilt das Verbot rückwirkend […]

todayAugust 30, 2022


0%