2022

Neuer Heuschreckenbefall bei Karasburg

todayJanuar 6, 2022

Hintergrund
share close

In der ||Karas -Region ist ein neuer Heuschreckenbefall verzeichnet worden. Das teilte das Landwirtschaftsministerium mit. Demnach seien im Bezirk Karasburg seit Mitte Dezember zahlreiche neue Schwärme entdeckt worden. Diese würden nach den guten Niederschlägen in der Gegend von Ariamsvlei ideale Bedingungen vorfinden. Nach Angaben von Ministeriumssprecher Jona Musheko sind Sprühteams auf einem Gebiet von 80.000 Hektar im Einsatz. Auch in den Karasbergen seien die Insekten gesichtet worden, das Gelände mache die Bekämpfung jedoch schwierig. Seit September 2021 seien insgesamt rund 800.000 Hektar Farmland von den Wüstenheuschrecken befallen worden.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Angriff auf Verfassungsgericht in Südafrika verurteilt

Südafrikas Präsident Cyril Ramaphosa hat den Angriff auf das Verfassungsgericht in Johannesburg als beunruhigend bezeichnet. Die Polizei hatte am Mittwoch einen 36-jährigen Mann verhaftet, der versucht haben soll, sich mit einem Hammer Zugang zum Gerichtsgebäude zu verschaffen. Dabei sollen die Beamten auch einen Warnschuss abgegeben haben. Die genauen Hintergründe der Tat sind noch unklar. Der Verdächtige soll nun einer psychologischen Untersuchung unterzogen werden. Justizminister Ronald Lamola verurteilte die Tat derweil […]

todayJanuar 6, 2022


0%