2024

Neues Gesetz soll Immobilienmarkt regeln

todayJuni 13, 2024

Hintergrund
share close

Handelsministerin Lucia Iipumbu; © MLIREC

Das Handelsministerium hat dem Parlament diese Woche ein Gesetz zur Reformierung des Immobilienwesens vorgelegt. Das Property Practitioners Bill soll den Estate Agents Act aus dem Jahr 1978 ablösen und damit einen zeitgemäßen Rechtsrahmen für den gesamten Immobilienmarkt schaffen. Neben Maklern sollen in Zukunft auch Immobilienentwickler, -auktionäre und -verwalter miteinbezogen und reguliert werden. Laut Handelsministerin Lucia Iipumbu stehe der Konsumentenschutz im Mittelpunkt des neuen Gesetzes. So soll etwa ein Treuefond eingerichtet werden, der für Betrugsschäden im Zusammenhang mit zertifizierten Immobiliengeschäftspartnern aufkommt. Die Ministerin betonte die Bedeutung entsprechender Schutzmaßnahmen, weil Grund- und Wohneigentum meist die wertvollsten Vermögenswerte der namibischen Bevölkerung seien.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%