2022

Neuwagenverkäufe verzeichnen leichten Einbruch

todayJuni 10, 2022

Hintergrund
share close

Die Verkaufszahlen von Neuwagen sind im Mai leicht gesunken. Insgesamt wurden  nach Angaben des Finanzdienstleisters IJG 767 Fahrzeuge verkauft. Das sind 15 Prozent weniger als noch im April. Generell ist der Mai laut den Analysten jedoch ein eher schwacher Monat für Neuwagenverkäufe in Namibia. Hinzu kommt die Schließung des Toyota Werkes in der südafrikanischen Provinz KwaZulu-Natal. Die Verkäufe der letzten fünf Monate entsprechen in etwa denen von Januar bis Mai 2021.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

NEFF legt Beschwerde gegen Geingob beim Ombudsmann ein

Die Namibia Economic Freedom Fighters (NEFF) haben eine offizielle Beschwerde gegen Präsident Geingob beim Ombudsmann eingereicht. Präsident Geingob wird vorgeworfen, seinem südafrikanischen Amtskollegen Ramaphosa Unterstützung bei der illegalen Verhaftung von Verdächtigen geleistet zu haben, die zuvor bis zu R60 Millionen von Ramaphosas Farm gestohlen haben sollen. Geingob selbst hatte die Vorwürfe zuletzt zurückgewiesen. Die NEFF fordert nun Ermittlungen durch das Büro des Ombudsmanns Dyakugha. Der südafrikanische EFF-Parteichef Malema hatte Geingob […]

todayJuni 10, 2022


0%