2023

Noch immer kein Unterricht für Kinder in der Mix-Siedlung

todayJanuar 11, 2023

Hintergrund
share close

Auch zum neuen Schuljahr haben die Kinder der Mix-Siedlung nördlich von Windhoek keinen Zugang zu Bildung. Das beklagten Gemeinschaftsvertreter gegenüber Nampa. Demnach sei die vor zwei Jahren errichtete Schule in der Ortschaft noch immer nicht in Betrieb. Ursprünglich hatte die Grundschule bereits im vergangenen Schuljahr die ersten Kinder aufnehmen sollen. Ratsmitglied Piet Adam führte damals Probleme bei der Strom- und Wasserversorgung als Grund für die Verzögerung an. Nach Angaben von Eltern in der Siedlung könnten sich die meisten kein Taxigeld leisten, um ihre Kinder in die Schule nach Windhoek zu schicken.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2023

Windhoek gehört weiterhin zu den teuersten Städten in Afrika

Windhoek gehört laut der Numbeo-Datenbank weiterhin zu den teuersten Städten in Afrika. Auf dem jüngsten Lebenshaltungskostenindex landet die namibische Hauptstadt auf Platz 13. 2021 lag Windhoek noch auf dem 10. Platz. Besonders teuer ist demnach die Gastronomie. Laut Numbeo zahlt man in Afrika nur in der senegalesischen Hauptstadt Dakar und der Hauptstadt von Botswana, Gaborone, mehr für den Restaurantbesuch. Auch für Mieten und Lebensmittel muss man dem Index zufolge in […]

todayJanuar 11, 2023


0%