2021

NSFAF will weiterhin Schuldner in Zeitungen veröffentlichen

todayOktober 27, 2021

Hintergrund
share close

Trotz der Androhung rechtlicher Schritte will der Studentenfonds NSFAF weiterhin die Namen von säumigen Zahlern in Zeitungen veröffentlichen. Das teilte der amtierende Geschäftsführer des Fonds, Kennedy Kandume, gegenüber Nampa mit. Bei den rund 52.000 Schuldnern handele es sich um Begünstigte, die zwischen 1997 und 2017 Darlehen erhalten und inzwischen Arbeit hätten. Laut Kandume sei ein Großteil davon mittlerweile bei der Regierung beschäftigt. Er rief daher die Regierung auf, für die Betroffenen Gehaltsabzüge einzuführen. NSFAF hofft durch die neue Kampagne bis zu N$ 2,6 Milliarden an nicht zurückgezahlten Studentendarlehen einzutreiben. 

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Bildungssystem laut PDM nicht auf Arbeitsmarkt ausgerichtet

Die PDM-Abgeordnete Inna Hengari hat eine klare Diskrepanz zwischen dem Bildungssystem in Namibia und dem Arbeitsmarkt bemängelt. Das sei der Hauptgrund für die hohen Arbeitslosenraten unter Jugendlichen in Namibia. Einerseits sei die Bildung laut Hengari nicht auf Innovation und Unternehmertum ausgerichtet. Andererseits würden selbst Ausbildungseinrichtungen den Absolventen nicht beibringen, wie man seine Fertigkeiten kommerzialisieren kann. Vor der Nationalversammlung wiederholte sie daher ihre Forderungen nach einer Ausrufung eines nationalen Notstands im […]

todayOktober 27, 2021


0%