2022

NTB zufrieden mit Erholung im Tourismus-Sektor

todayNovember 28, 2022

Hintergrund
share close

Das Namibia Tourism Board (NTB) hat sich zufrieden mit der bisherigen Erholung des Tourismus-Sektors nach der Corona-Pandemie gezeigt. Laut NTB-Geschäftsführer Digo ||Naobeb habe man in diesem Jahr bereits Tourismusabgaben in Höhe N$ 38 Millionen erhalten. 2021 waren es insgesamt nur N$ 18 Millionen, 2020 sogar nur N$ 8 Millionen. Die Erholung erfolge damit schneller als ursprünglich vorausgesagt. Gleichzeitig erklärte ||Naobeb, dass man dem zuständigen Ministerium ein angepasstes Gesetz vorgelegt habe. Dadurch sollen in Zukunft jährliche Lizenzen für Tourismusunternehmen ausgegeben werden, um die Einnahmen des NTB zu erhöhen. Zudem überlege man, Beratertätigkeiten für Tourismusunternehmen kostenpflichtig zu machen.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

28. November 2022 – FarmerNews

Generalbuchprüfer Junias Kandjeke hat erhebliche Mängel auf Wiederansiedlungsfarmen in den Regionen Otjozondjupa, Erongo und Omaheke registriert. Einem Prüfungsbericht zufolge sei bei der Hälfte der untersuchten Fälle keine Landvermessung erfolgt. Außerdem gebe es keine Leistungsbeurteilung und ein Großteil der wiederangesiedelten Farmer halte Rinder, die ihnen nicht gehörten. Zudem fehle es vielfach an Pachtverträgen oder die Pacht werde nicht gezahlt. Kandjeke rief die zuständigen Behörden auf, sich an die geltenden Bestimmungen und […]

todayNovember 28, 2022 3


0%