2022

Outjo-Stadtdirektor geht nach 22 Jahren

todayOktober 19, 2022

Hintergrund
share close

Der Stadtdirektor von Outjo, Josef |Urib, hat sein Ausscheiden zum Jahresende angekündigt. Laut Nampa nannte |Urib als Grund, dass er in diesem Jahr 60 Jahre alt geworden ist und deshalb das Pensionsalter erreicht habe. Er wolle dennoch seine Vertragslaufzeit bis Jahresende erfüllen. Somit war er 22 Jahre als Stadtdirektor in Outjo tätig. Er wolle sich danach in Vollzeit der Landwirtschaft widmen, hieß es in dem Schreiben weiter. Der Bürgermeister von Outjo, Johannes Bapello, kündigte die Ausschreibung der Stelle ab 2023 an. Derzeit suchen diverse Lokalverwaltungen im Land Direktoren, darunter mehr als zehn Ortschaften in den beiden Regionen im Süden.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Zahl der Verkehrstoten im internationalen Mittelfeld

Namibia liegt bei der Zahl der Verkehrstoten im internationalen Mittelfeld. Dies geht aus dem aktuellen Unfallbericht für das Jahr 2021 des Verkehrsunfallfonds MVA hervor. Demnach kamen auf 100.000 Einwohner etwa 20 Verkehrstote. Die Zahl der Verletzten im Straßenverkehr liegt bei 200 je 100.000 Einwohner. In absoluten Zahlen gab es 2021 gegenüber dem Vorjahr etwas mehr Unfälle, Tote und Verletzte auf Namibias Straßen. Die Zahlen waren 2020 vor allem aufgrund des […]

todayOktober 19, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.