2022

Polizei in Südafrika wird Kriminalität nicht Herr

todayJanuar 25, 2022

Hintergrund
share close

Trotz ausufernder Gewaltkriminalität in Südafrika, konnte die Polizei nicht ihr Haushaltsbudget für das vergangene Jahr vollständig nutzen. Dies teilte Polizeiminister Bheki Cele laut Bloomberg News mit. Problematisch sei, dass es knapp zehn Prozent weniger Polizisten als 2010 gibt, die Bevölkerung aber um nahezu 20 Prozent gewachsen sei. Die Rekrutierung weiterer 14.000 Polizisten war wegen der COVID19-Pandemie nicht möglich. Die Ausschreitungen im vergangenen Jahr hätten klar gezeigt, dass es an allen Ecken und Enden bei der Polizei mangele. Auch die durchschnittlich 60 Morde am Tag seien Teil unzureichender Polizeiarbeit.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

32 Kilogramm Cannabis im Dezember konfisziert

Mehr als 32 Kilogramm Cannabis wurden im Dezember konfisziert. Dies berichtet Xinhua unter Berufung auf die namibische Polizei. Zudem seien mehr als 350 Mandrax-Tabletten, Kokain, Crack, LSD und andere Betäubungsmittel suchergestellt worden. Die Drogen haben einen Straßenverkaufswert von mehr als 376.000 Namibia Dollar. 132 Personen wurden festgenommen, wovon 90 Prozent Namibier seien. Unter den verhafteten mutmaßlichen Drogendealern sei auch ein Deutscher.  

todayJanuar 25, 2022


0%