2022

Schüler in Heimen bekommen vorerst weiter Essen

todaySeptember 13, 2022

Hintergrund
share close

Die Versorgung von mehr als 63.000 Schülern in den staatlichen Schülerheimen des Landes ist vorerst gesichert. Das Bildungsministerium war der New Era nach mit einem Eilantrag vor dem Obergericht erfolgreich. Die Vergabe des Auftrages für die Essensausgabe an vier Unternehmen war zuvor durch das sogenannte Review Panel für staatliche Aufträge für illegal erklärt worden. Das Gericht erkannte die Entscheidung des Gremiums an, sieht aber das Wohl der Kinder akut bedroht, sollte es bis zur Findung einer endgültigen Entscheidung keine Nahrungsmittelversorgung in den Schülerheimen geben. Nun soll bis Anfang Oktober eine endgültige Entscheidung getroffen werde. Vor das Review Panel zog ein unterlegenes Versorgungsunternehmen, dass preislich deutlich günstiger gewesen sein soll.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Einsatzzentrum für Kameraüberwachung (Symbolbild); © gorodenkoff/iStock

2022

Kameraüberwachung in Mariental zeigt Erfolge

Die Einführung einer Kameraüberwachung in Mariental zeigt erste positive Ergebnisse. Stadtdirektor Paul Nghiwilepo äußerte gegenüber der Presse, dass die Überwachung bereits im Kampf gegen die Kriminalität geholfen habe und den Einwohnern ein erhöhte Sicherheitsempfinden vermittele. Der Eingriff in das Persönlichkeitsrecht durch die Stadtverwaltung sei dabei ein notwendiges Übel. Der Ausbau der Überwachungssysteme dauere noch an und soll bis Ende Oktober abgeschlossen sein. Bis dahin werde die Überwachung von einem privaten […]

todaySeptember 13, 2022


0%