Sonntag 16. Mai 2021

Logo Hitradio Namibia

App LiveStream

17. März 2021 - Sport am Morgen

Namibischer Sport
Schwimmen
Ronan Wantenaar und Heleni Stergiadis bleiben die besten Schwimmer des Landes. Einmal mehr sicherten sich beide die Ludorum-Trophäe bei den Nationalen Langbahn-Meisterschaften in Windhoek gewonnen. Wantenaar vom Aqua Swimming Club kam auf 3736 FINA-Punkte, Stergiadis von Dolphins auf 3576. Auch bei den Junioren waren Schwimmer von Dolphins und Aqua erfolgreich. In den Einzelrennen gewann Wantenaar über 50 und 100 m Freistil, 50 Meter Rücken sowie 50 und 100 Meter Brust und 50 Meter Delfin. Oliver Ohm und Mikah Burger gewannen jeweils drei Einzeltitel. Bei den Frauen gingen elf der zwölf vergebenen Titel an Stergiadis

Fußball
Drei Debütanten sind im namibischen Aufgebot für das anstehende Qualifikationsspiel zur Fußball-Afrikameisterschaft 2022 gegen Guinea. Prins Tjiueza, Steven Damaseb und Amazing Kandji wurden erstmals in die A-Nationalmannschaft berufen. Zuletzt spielten sie noch diesen Monat bei der U20-Afrikameisterschaft in Mauretanien. Die drei seien bereits im Trainingslager, wie Nationaltrainer Bobby Samaria bekanntgab. Alle drei waren überrascht, aber auch sehr glücklich erstmals für die Brave Warriors nominiert worden zu sein.

Fußball
Patrice Motsepe wird den afrikanischen Fußball revolutionieren. Dieser Meinung zeigen sich namibische Fußballexperten. Der südafrikanische Milliardär war vor Kurzem zum Präsidenten des afrikanischen Fußballverbandes CAF gewählt worden. Motsepe hat im Kampf um den Posten zehn konkrete Dinge versprochen, darunter den Status Afrikas in der FIFA deutlich zu steigern und Milliardeninvestitionen für die Fußballinfrastruktur des Kontinents zu bringen. Sein Gespür für den Fußball und Wirtschaft hat Motsepe nicht zuletzt als Eigentümer des südafrikanischen Erstligisten Mamelodi Sundowns gezeigt, die binnen weniger Jahre zum besten Verein des Kontinents wurden.

Bundesliga

Namibia Premier League

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.