Samstag 19. Juni 2021

Logo Hitradio Namibia

App LiveStream

7. Juni 2021 - Sport am Morgen

Namibischer Sport
Rudern
Maike Diekmann ist beim „World Rowing Cup III“ sechste geworden. Die erste namibische Olympia-Teilnehmerin in der Sportart überhaupt, hat damit eine nahezu perfekte Vorbereitung auf die Spiele in Tokio nahezu abgeschlossen. Sie kam im Einer nur 14 Sekunden hinter der ukrainischen Siegerin Diana Dymchenko durchs Ziel. Diekmann benötigte für die 2000 Meter knapp 7 Minuten und 43 Sekunden. Deutschlands Ruderin Pia Greiten wurden in Italien Vierte.

Fußball
Namibias Ausnahmestürmer Peter Shalulile wird immer besser. Am Wochenende konnte er in der laufenden PSL-Liga sein 20. Tor erzielen. Schon im letzten Jahr war Shalulile Torschützenkönig der ersten südafrikanischen Liga, damals mit „nur“ 16 Treffern. Zudem ist Shalulile als bester Fußballer der Saison von der PSL sowie dem Fußballmagazin „Kick Off“ nominiert. Ein weiteres Saisonspiel steht noch aus.

Rugby
Namibias U20-Rugby-Herren wurden von der „Barthes Trophy Rugby Championship” abgezogen. Dies teilte der Dachverband Namibia Rugby Union mit. Aufgrund des Verbots von Kontaktsportarten zumindest im laufenden Monat, sei eine sinnvolle Teilnahme nicht möglich. Es gäbe keine Möglichkeit für den Wettbewerb zu trainieren, hieß es zur Begründung. Zudem rief die NRU „Rugby Africa“ auf den afrikanischen Goldpokal-Wettbewerb zu verschieben, der Anfang Juli in Windhoek ausgetragen werden soll. Es gebe aber keine Garantie, dass bis dahin wieder Kontaktsportarten im Land erlaubt seien, so dass eine Verschiebung auf November empfohlen werde.

 

Bundesliga

Namibia Premier League

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.