2022

SPYL-Sekretär Nekongo ins Parlament berufen

todayMai 9, 2022

Hintergrund
share close

Präsident Hage Geingob hat Ephraim Nekongo ins Parlament berufen. Der Sekretär des SWAPO-Jugendflügels erhält seinen Sitz als Teil der insgesamt acht nicht stimmberechtigten Abgeordneten, die durch den Präsidenten bestimmt werden. Der Posten war freigeworden, nachdem der ehemalige Staatsbetriebsminister Leon Jooste auch sein Parlamentsmandat niedergelegt hatte. Seinen Sitz in der Nationalversammlung hatte Veikko Nekundi übernommen. Nekongo ist seit 2017 Leiter des Jugendflügels der Regierungspartei. Auf der jüngsten Versammlung des Zentralkomittees der SPYL wurde er als einziger Kandidat für diese Position bestätigt.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Eingeschränkte Befugnisse des Nationalrats bemängelt

Der Sekretär des Nationalrats, Tousy Namiseb, hat die eingeschränkten Befugnisse der Kammer bemängelt. Bei einem Besuch einer südafrikanischen Delegation erklärte Namiseb, dass alle legislativen Funktionen bei der Nationalversammlung liegen würden. Der Nationalrat habe rein beratende Funktion. Es gebe jedoch keinerlei Verpflichtung für die Abgeordneten der Nationalversammlung, Änderungsvorschläge zu berücksichtigen. Das mache die Aufgabe des Nationalrats zu einer ernsthaften Herausforderung, so Namiseb.  

todayMai 9, 2022


0%