2021

Stadt Windhoek erhöht Strompreise um 3,4 Prozent

todaySeptember 28, 2021

Hintergrund
share close

Die Stadtverwaltung von Windhoek hat eine Erhöhung der Strompreise für das laufende Finanzjahr angekündigt. Die Tarife sollen sich demnach um 3,4 Prozent erhöhen. Damit bleibt die Stadtverwaltung unter der ursprünglich im Rahmen der Haushaltsplanung anvisierten Anhebung der Stromtarife um bis zu 5 Prozent. Dazu hieß es in einer Mitteilung, dass man die Erhöhung zuvor ordnungsgemäß in zwei namibischen Tageszeitungen angekündigt habe. Laut Pressesprecherin Lydia Amutenya sei man sich darüber im Klaren, dass Strom ein lebenswichtiges Gut sei. Daher versuche die Stadt, auch weiterhin bezahlbare Tarife anzubieten.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Militärflugzeug stürzt nahe Karibib ab

Beim Militärflughafen nahe Karibib ist in der vergangenen Woche offenbar ein Trainingsflugzeug der namibischen Streitkräfte NDF abgestürzt. Das berichtet der Namibian unter Berufung auf Verteidigungsminister Frans Kapofi. Demnach soll sich das Unglück bei der Landung ereignet haben. Einer der beiden Insaßen soll dabei leichte Verletzungen davongetragen haben. Nähere Informationen zur Unfallursache wurden vorerst nicht bekannt gegeben. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums habe man jedoch Ermittlungen eingeleitet. Der Absturz soll sich am […]

todaySeptember 28, 2021


0%