2022

„Streik der Staatsangestellten wäre ein Disaster gewesen“

todayOktober 14, 2022

Hintergrund
share close

Ein Streik der Staatsangestellten hätte das Land an den Rand einer wirtschaftlichen Katastrophe gebracht. Das erklärte Präsident Hage Geingob rückblickend auf den drohenden Arbeitsausstand im August. Die Auswirkungen eines solchen Streiks hätten weit gravierendere Folgen gehabt, als man sich vorstellen könnte. Nach monatelangen Verhandlungen hatten die Regierung und die Gewerkschaften NAPWU und NANTU Anfang August eine Einigung erzielt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Neue Datenbank soll Statistiken zum Wohnungsbau sammeln

Eine zentrale Datenbank soll in Zukunft alle verfügbaren Statistiken zum Wohnungsbau und zur Grundstücksnutzung in Namibia bündeln. Ein entsprechendes Projekt wurde nun vom Ministerium für ländliche und städtische Entwicklung (MURD) und der Statistikagentur (NSA) vorgestellt. Die Datenbank soll dabei nach Angaben des MURD-Exekutivdirektors Nghidinua Daniel einerseits Informationen zum genauen Wohnraumbedarf in Namibia abbilden. Andererseits sollen so auch die Fortschritte bei Wohnungsbauprojekten besser verfolgt werden können. In einer einjährigen Pilotphase sollen […]

todayOktober 14, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.