2023

Stromabschaltungen in Sambia kein Problem für Namibia

todayJanuar 17, 2023

Hintergrund
share close

Die Stromversorgung in Namibia ist gesichert. Dies teilte die Sprecherin von Stromversorger NamPower gegenüber der New Era mit. Auch die kürzlich eingeführten gezielten Stromabschaltungen in Sambia und die verringerten Stromlieferungen an den gemeinsamen Strompool des südlichen Afrika, werden in Namibia nicht die Lichter ausgehen lassen. Die Lieferverpflichtungen Sambias an Namibia seien eindeutig und nicht in Frage zu stellen. Mittelfristig plane NamPower sechs große Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien. Allein 70 Megawatt werde NamPower von unabhängigen Stromerzeugern einkaufen. Die 20-Megawatt-Photovoltaikanlage Khan soll Anfang 2024 in Betrieb gehen. Ende 2025 sollen dann 50 weitere Megawatt durch den Windpark Lüderitz folgen. 180 Megawatt zusätzlich werden ab Ende 2025 durch NamPower selbst generiert.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2023

NamRA: Säumige Zahler werden nun auf allen Ebenen angegangen

Die namibische Steuerbehörde NamRA wartet weiterhin auf ausstehende Steuerzahlungen und Zinsen in Höhe von fast 69 Milliarden Namibia Dollar. Dies entspricht mehr als einem Drittel der namibischen Wirtschaftskraft. Um das Geld einzutreiben, ist auch der Einsatz von Eintreibern außerhalb von NamRA geplant. Hierzu zähle auch, dass man Banken beauftragen werde, Konten von säumigen Zahlern zu konfiszieren. Auch Arbeitgeber könnten Lohnzahlungen zurückhalten und NamRa im Namen des Arbeitnehmers bedienen. In einem […]

todayJanuar 17, 2023 4


0%