2021

Südafrika beginnt in Kürze mit Corona-Impfungen ab 12 Jahren

todayOktober 15, 2021

Hintergrund
share close

In Südafrika werden ab der kommenden Woche auch Jugendliche ab 12 Jahren gegen Corona geimpft. Das gab das Gesundheitsminister Joe Phaahla heute bekannt. Demnach hätten das Beraterkomitee und der Gesundheitsrat eine entsprechende Empfehlung ausgesprochen. Die Jugendlichen sollen der Empfehlung nach einfach mit dem Wirkstoff von Pfizer immunisiert werden. Die Gesundheitsbehörden hoffen, noch vor dem Beginn der Schulferien die sechs Millionen in Frage kommenden Schüler impfen zu können. Derweil hat sich das Ministerium auch zufrieden über die bisherige Rückmeldung zu dem neuen, digitalen Impfpass. Bis Donnerstag hätten trotz anfänglicher technischer Schwierigkeiten bereits 1,5 Millionen Südafrikaner das Zertifikat heruntergeladen. 

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Öffentliche Anhörungen zum Thema Abtreibung beginnen in WHK

In der kommenden Woche beginnen vor dem Parlamentarischen Komitee für Sozialfragen die öffentlichen Anhörungen rund um das Thema Abtreibung in Namibia. An insgesamt vier Tagen sollen die Argumente beider Seiten und von verschiedenen Experten gehört werden. Grundlage für die Diskussion sind drei Petitionen aus dem vergangenen Jahr. Die Argumente der Abtreibungsgegner beziehen sich dabei unter anderem auf die bereits vollzogene Entwicklung eines Fötus zum Zeitpunkt der Abtreibung und religiöse Gründe. […]

todayOktober 15, 2021


0%