2023

Südafrika: Eskom hebt Strompreise deutlich an

todayJanuar 13, 2023

Hintergrund
share close

Inmitten der anhaltenden Stromkrise in Südafrika hat der staatliche Stromversorger Eskom einen deutlichen Anstieg der Strompreise angekündigt. Das Unternehmen hatte ursprünglich einen Anstieg um ein Drittel beantragt, die Energieregulierungsbehörde bewilligte allerdings nur 18,65 Prozent. Laut Eskom würde sich diese Entscheidung positiv auf die finanzielle Situation des Unternehmens auswirken. Der Stromversorger hat Schulden von rund R400 Milliarden. Gewerkschaften sprachen von einem verheerenden Schlag gegen Arbeiter und Unternehmen, die bereits unter den Folgen der Corona-Pandemie und der hohen Inflation leiden würden. Die Oppositionspartei DA sprach von Ausbeutung.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Nach Verhaftung: Amushelelo verklagt Polizei auf N$ 750.000

NEFF-Aktivist Michael Amushelelo fordert N$ 750.000 von der Polizei. Er war am Mittwoch im Zuge von Protesten vor dem Craft Bistro in Windhoek zwischenzeitlich verhaftet worden. Nun wirft Amushelelo den Beamten Polizeigewalt vor. Diese würden versuchen, seinen Willen mit Gewalt zu brechen. Auf den sozialen Medien zeigte er sich mit dem rechten Arm in einer Schlinge. Die genannte Summe diene als Schadensersatz für die erlittenen Verletzungen und für die unrechtmäßige […]

todayJanuar 13, 2023


0%