2022

Südafrika: Zuma verklagt Ramaphosa

todayDezember 16, 2022

Hintergrund
share close

Südafrikas Ex-Präsident Jacob Zuma will seinen Amtsnachfolger Cyril Ramaphosa verklagen. Hintergrund ist ein durchgesickertes medizinisches Gutachten im Zusammenhang mit dem Korruptionsverfahren gegen Zuma. Dieser hatte zuvor dem Staatsanwalt William Downer vorgeworfen, das Gutachten an Medienvertreter geleakt zu haben. Ramaphosa habe sich mitschuldig gemacht, da er nicht eingegriffen habe, nachdem er von dem Vorfall erfahren hatte. Rampahosa sprach von fadenscheinigen Vorwürfen und einem Missbrauch juristischer Verfahren. In Südafrika beginnt derweil heute der Parteikongress der ANC, auf dem sich Ramaphosa als Parteichef bestätigen lassen will.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

EU spendet dem Landwirtschaftsministerium Fahrzeuge

Die Europäische Union (EU) hat der Regierung gestern mehrere Fahrzeuge gespendet. Die insgesamt 11 4x4-Fahrzeuge sollen das sogenannte „Livestock Support Programme“ unterstützen. Das Partnerschaftsprojekt zwischen EU und dem Landwirtschaftsministerium fokussiert sich auf die Tierhaltung und Entwicklung in den nördlichen Gemeinden Namibias. Bei der Übergabe in Windhoek erklärte Landwirtschaftsminister Calle Schlettwein gestern: „Die Fahrzeuge werden uns vor allem im tierärztlichen Bereich helfen. In den nördlichen Regionen haben wir mit Maul- und […]

todayDezember 16, 2022 2


0%