ar

11 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2024

AR und ADM als neue Parteien registriert

Die Wahlkommission (ECN) hat die Registrierung zwei neuer Parteien bekannt gegeben. So wurde zunächst bestätigt, dass die Bewegung Affirmative Repositioning (AR) ab sofort als Partei auftritt. Ein entsprechender Antrag sei bereits im Juni 2023 eingereicht worden. Dem Antrag war wie gesetzlich vorgesehen eine Deklaration mit den Unterschriften von mehr als 3500 Unterstützern aus mindestens sieben Regionen des Landes angehängt. Anschließend gab es jedoch Beschwerden von drei Personen, die behaupten, diese […]

todayJuli 4, 2024

Vertreter der AR bei der Formalisierung der Bewegung; © Affirmative Repositioning/Facebook

2023

AR zieht Klage gegen Regierung zur Landerschließung zurück

Die Aktivistenbewegung Affirmative Repositioning (AR) hat ihre Klage gegen die Regierung zur Erschließung von städtischen Grundstücken zurückgezogen. Dies berichtet die New Era. Im Juli hatte der Oberste Gerichtshof bereits entschieden, dass eine Abmachung zwischen AR und Staatspräsident Hage Geingob zur Erschließung von 200.000 Grundstücken nicht bindend sei. Es habe sich um kein rechtlich, sondern höchstens um ein moralisch bindendes Dokument gehandelt. Die Rechtsberater der AR hätten nun empfohlen, die Sache […]

todaySeptember 27, 2023

Ehemaliger Vorsitzender der SWAPO-Jugendliga Job Amupanda; © Joseph Nekaya/NAMPA

2023

AR-Vereinbarung mit dem Staat zu Landerschließung nicht bindend

Eine Vereinbarung zwischen dem Affirmative Repositioning (AR) um Job Amupanda sowie der Regierung und Staatspräsident Hage Geingob aus dem Jahr 2015 ist nicht bindend. Dies entschied der Oberste Gerichtshof. Damals hatten sich die beiden Seiten darauf verständig, dass die AR seine illegalen Landbesetzungen aussetze. Der Staat werde im Gegenzug 200.000 Grundstücke für landlose Namibier entwickeln. Laut Berufungsrichter Sylvester Mainga sei dies jedoch eine reine Vereinbarung und keinerlei Vertrag. Der Staatspräsident […]

todayJuli 27, 2023

AR-Aktivist Job Amupanda; © Perirwa Koruhama/Nampa

2023

Amupanda will Kandjii-Murangi vor die ACC bringen

AR-Chefaktivist Job Amupanda hat angekündigt, seine Korruptionsvorwürfe gegen die Ministerin für höhere Bildung, Itah Kandjii-Murangi vor die Anti-Korruptionskommission (ACC) bringen zu wollen. Auf den sozialen Medien erklärte Amupanda, dass er sicherstellen wolle, dass alle relevanten Institutionen eingebunden werden, darunter die ACC und die Gerichte des Landes. Er verfüge über die notwendigen Belege in Form von Briefen, Zahlungsbelegen, Rechnungen und WhatsApp-Nachrichten. Zudem postete Amupanda einen Brief der Anwälte Kandii-Murangis, worin diese […]

todayJuli 10, 2023

2023

Korruptionsvorwürfen gegen Ministerin Kandjii-Murangi

AR-Chefaktivist Job Amupanda hat schwere Vorwürfe gegen die Ministerin für höhere Bildung, Itah Kandjii-Murangi erhoben. So sollen verschiedene Hochschuleinrichtungen innerhalb eines Jahres beinahe N$ 1,5 Millionen an Reise- und Aufenthaltskosten auf ihr persönliches Bankkonto überwiesen haben. Die Gelder seien dabei auch bei vollständig bezahlten oder abgesagten Reisen geflossen. Zuvor hatte Amupanda der Ministerin bereits vorgeworfen, bei einem durch die UNESCO finanzierten Trip von Spesenzahlungen auf ihr Privatkonto profitiert zu haben. […]

todayJuli 10, 2023

2023

Affirmative Repositioning will politische Partei werden

Die Bewegung Affirmative Repositioning (AR) unter Führung von Ex-SWAPO-Mitglied Job Amupanda bemüht sich um die Registrierung als politische Partei. Dies bestätigte die Wahlkommission (ECN) gegenüber Future Media. Laut ECN-Sprecher De Wet Siluka müsse die AR aber noch die rechtlich vorgeschriebenen Prozesse durchlaufen, ehe eine Registrierung möglich sei. Derzeit befinde man sich noch im Anfangsstadium der Anerkennung. Bisher ist die AR lediglich als Gewerkschaft registriert. Bereits seit einigen Monaten ist durch […]

todayJuli 5, 2023

Architektendarstellung der geplanten Elektrolyseanlage bei Lüderitz; © contributed/Hyphen Hydrogen Energy

2023

AR droht Hyphen vor Gericht zu zerren

Der Vorsitzende von Affirmative Repositioning, Job Amupanda, hat das Unternehmen Hyphen Hydrogen Energy aufgerufen, die 24 Prozent der Anteile an dem geplanten Wasserstoff-Projekt bei Lüderitz kostenlos an den namibischen Staat abzugeben. Dies geht aus einer schriftlichen Erklärung seiner Anwälte hervor. Zudem sollten alle Verhandlungsergebnisse und Verträge dem Parlament und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Diesen Forderungen soll Hyphen bis Mitte Juli zustimmen und müsse sich ansonsten auf eine Klage von […]

todayJuni 29, 2023

2023

Amupanda kündigt Präsidentschaftskandidatur an

AR-Chefaktivist Job Amupanda plant offenbar bei den Präsidentschaftswahlen 2024 anzutreten. Er kündigte seine Kandidatur auf mehreren großen Plakaten in verschiedenen Städten des Landes an. Er wäre der jüngste Präsidentschaftskandidat in der Geschichte des Landes. Ob er für die AR oder als unabhängiger Kandidat ins Rennen geht, ist noch unklar. Amupanda war bereits zwischen Ende 2020 und Ende 2021 Bürgermeister von Windhoek. Bei den Wahlen 2024 würde er nach aktuellem Stand […]

todayMärz 13, 2023

Windhoeks Bürgermeisterin Sade Gawanas; © City of Windhoek

2022

Windhoek: Chaos bei Wahl zu neuem Bürgermeister

Die für gestern angesetzte Bürgermeisterwahl in der Windhoeker Stadtverwaltung ist wegen fehlender Beschlussfähigkeit vertagt worden. Kurz vor der Abstimmung hatten die Abgeordneten der SWAPO und IPC geschlossen die Ratskammer verlassen. Der AR-Abgeordnete und Ex-Bürgermeister Job Amupanda sprach von außergewöhnlichen Umständen. Er äußerte zudem die Sorge, dass aufgrund der Ferienzeit kein Bürgermeister mehr vor Ende des Jahres gewählt werden wird. Die scheidende Bürgermeisterin Sade Gawanas von der LPM gab derweil bekannt, […]

todayDezember 2, 2022 2

0%