büffel

6 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2019

25. April 2019 – Nachrichten am Abend

Der Bestand der etwa 900 Büffel des Waterberg-Nationalparks soll mehr als halbiert werden. Dies teilte der Wildtierdirektor im Umweltministerium, Colgar Sikopa, laut Nachrichtenagentur Xinhua mit. Demnach wolle man den Bestand durch Verkäufe, Umsiedlung und gezielte Abschüsse auf 400 Tiere verringern. Grund für den drastischen Schritt ist die massive Überpopulation bei gleichzeitiger Dürre in dem Gebiet. Das Fleisch der erlegten Tiere soll an Schulen und staatliche Tafeln ausgegeben werden. Das staatliche […]

todayApril 25, 2019

2018

9. Mai 2018 – Nachrichten am Morgen

Das Finanzministerium geht gegen eine geplante Partnerschaft zwischen der maroden staatlichen Straßenbau-Firma RCC und einem chinesischen Unternehmen vor. Der Vertrag sei unterzeichnet worden, ohne die nötigen Vorschriften einzuhalten, erklärte Finanzminister Calle Schlettwein gegenüber dem Namibian. So sei die Vereinbarung im Budget nicht vorgesehen. Dem Bericht zufolge hat sie ein Volumen von 570 Millionen Namibia Dollar. Die RCC steht am Rande des Bankrotts, nachdem das Finanzministerium weitere Zuschüsse ablehnt. Laut Namibian […]

todayMai 9, 2018

2018

24. April 2018 – Nachrichten am Mittag

Namibia ist, auf Grundlage des Bruttoinlandsprodukts pro Kopf, die zehntreichste Nation in Afrika. Dies geht aus einer aktuellen Erhebung des „African Exponent“ hervor. Demnach liege Namibia mit fast 10.500 US-Dollar pro Kopf weit vorne auf dem Kontinent. Davor befinden sich unter anderem Südafrika auf Platz 7 und Botswana auf Platz 5, was dort fast ausschließlich dem Diamantenabbau geschuldet ist. Einsam an der Spitze in Afrika liegt das kleine westafrikanische Äquatorialguinea. […]

todayApril 24, 2018

2017

3. Oktober 2017 – Nachrichten am Morgen

Weitere sterbliche Überreste aus der Zeit des Völkermordes zwischen 1904 und 1908 werden aus Deutschland nach Namibia verbracht. Diese sollen im Rahmen der anhaltenden bilateralen Verhandlungen zu der dunklen Periode in der deutschen Kolonialzeit rückgeführt werden. Die Entscheidung sei bei einem zweitägigen Treffen der beiden Chefunterhändler gefällt worden. Es sei das dritte Mal, dass sterbliche Überreste von Herero und Nama nach Namibia zurückgebracht werden. Eine Frau aus Khorixas ist nach […]

todayOktober 3, 2017

2017

10. August 2017 – Nachrichten am Morgen

Das Scheitern des Misstrauensvotums gegen den südafrikanischen Präsidenten Jacob Zuma hat keine Auswirkung auf die Wirtschaft. Das sagte der Wirtschaftsberater Mally Likulela von Twilight Capital Consulting gegenüber der Presseagentur NAMPA. Die Unternehmen hätten sich seit langem angepasst und gelernt, in einem unsicheren Umfeld zu agieren. Wirtschaftsexperte Frans Uusiku von Simonis Storm Securities dagegen rechnet mit einem negativen Effekt. Investoren würden auch auf politische Stabilität achten, während in Südafrika zurzeit Chaos […]

todayAugust 10, 2017

2017

9. August 2017 – Nachrichten am Abend

Kenia steht am Scheideweg. Landesweit kam es seit dem Vormittag zu gewaltsamen Protesten, nachdem das Ergebnis der gestrigen Wahlen praktisch feststeht. Die Polizei soll mindestens eine Person erschossen haben. Nach Auszählung fast aller Stimmen der Präsidentschaftswahl kommt Amtsinhaber Uhuru Kenyatta auf fast 55 Prozent der Stimmen. Raila Odinga konnte nur knapp 45 Prozent der Stimmen auf sich vereinigen. Odinga sprach nach Auszählung der Stimmen von „massiven Manipulationen“. Unter anderem sei […]

todayAugust 9, 2017

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.