chinhengo

4 Ergebnisse / Seite 1 von 1

© Zolnierek/iStock

2024

Erneute Verzögerung im Fishrot-Verfahren

Der Beginn der Hauptverhandlung im Fishrot-Korruptionsskandal verzögert sich weiter. Die nächste Anhörung soll nun erst am 5. Juli stattfinden. Das berichtet die nbc. Der Fishrot-Angeklagte Nigel Van Wyk hatte demnach erklärt, mit seinem vor dem Obergericht gescheiterten Befangenheitsantrag gegen Richter Moses Chinhengo vor den obersten Gerichtshof ziehen zu wollen. Auch der ehemalige Justizminister Sacky Shanghala stellt die Rechtmäßigkeit der Anstellung des Richters aus Simbabwe infrage. Chinhengo wiederum rief die Angeklagten […]

todayMai 30, 2024

2024

Befangenheitsantrag gegen Fishrot-Richter abgelehnt

Im Prozess um den Fishrot-Korruptionsskandal hat Oberrichter Moses Chinhengo einen Befangenheitsantrag gegen sich abgelehnt. Hintergrund ist das Plädoyer-Verfahren aus dem Dezember vergangenen Jahres, wobei sich mehrere Angeklagte ohne Rechtsvertreter zu den gegen sie erhobenen Vorwürfen äußern sollten. Dies verletze die Rechte der Angeklagten auf ein faires Verfahren, argumentierte der Fishrot-Angeklagte Nigel Van Wyk in seinem Befangenheitsantrag. Chinhengo folgte dieser Argumentation nicht. Es könne keine Befangenheit vorliegen, wenn seine Handlungen im […]

todayMärz 13, 2024 2

2023

Fishrot-Prozess verschoben: Hauptverfahren erst im Januar?

Das Hauptverfahren gegen die 10 Verdächtigen im Fishrot-Korruptionsskandal ist verschoben worden. Ursprünglich hatte der Prozess am 2. Oktober beginnen sollen. Mehrere Angeklagte haben jedoch noch keinen Rechtsbeistand und wollen noch Prozesskostenhilfe oder Zugriff auf ihre eingefrorenen Vermögenswerte beantragen. Die Staatsanwaltschaft wiederum erklärte, dass man noch keine Vorladungen an die internationalen Zeugen verschickt habe. Daher wird ein Prozessbeginn am 29. Januar 2024 vorgeschlagen. Derweil war es gestern die erste Vorverhandlung unter […]

todaySeptember 21, 2023

Die Regierung hat einen speziellen Gerichtshof eingerichtet, um den Stau an Fällen aufzuarbeiten; © welcomeinside/iStock

2023

Moses Chinhengo soll Fishrot-Hauptverhandlung leiten

Oberrichter Moses Chinhengo soll offenbar die Hauptverhandlung im Fishrot-Korruptionsskandal leiten. Das berichtet der Namibian. Der Richter aus Simbabwe war gestern als amtierender Richter am namibischen Obergericht eingeschworen worden. Hintergründe oder eine Bestätigung durch die Justizkommission gab es zunächst nicht. Im Februar 2023 hatte der bekannte Anwalt Richard Metcalf sein Mandat als Verteidiger zweier Angeklagten niedergelegt und das damit begründet, dass diese kein faires Verfahren erwarten könnten, solange ein namibischer Richter […]

todaySeptember 19, 2023

0%