entsalzung

30 Ergebnisse / Seite 3 von 4

2019

5. August 2019 – Nachrichten am Mittag

Der kürzlich zu Ende gegangene Wirtschaftsgipfel im Land hat vor allem immense Investitionsversprechen für den Energie- und Infrastruktursektor gebracht. Dies bestätigten nun hochrangige Teilnehmer. Demnach hat alleine das russische Unternehmen Comsar Energy 1,5 Milliarden Namibia Dollar in Aussicht gestellt. Davon soll unter anderem ein Kraftwerk mit einer Kapazität von 600 Megawatt errichtet werden. Dies würde alleine den namibischen Energiebedarf zu etwa zwei Dritteln sicherstellen. Außerdem sei eine riesige Meerwasserentsalzungsanlage geplant. […]

todayAugust 5, 2019

2019

28. Juni 2019 – Nachrichten am Morgen

Die namibische Wettbewerbskommission hat Rio Tintos geplanten Verkauf seines Hauptanteils in der Rössing-Uranmine an das chinesische Unternehmen „China National Uranium Corporation Limited“ CNUC gutgeheißten. Allerdings ist der Verkauf laut Allgemeiner Zeitung strengen Auflagen ausgesetzt. In den Vordergrund rücken dabei die Beschaffung von lokalen Waren sowie die Garantie, dass die Arbeitsplätze von Namibiern gesichert bleiben. Die Kommission bestimmte weiter das in den ersten zwei Jahren keine Entlassungen von Mitarbeitern vorgenommen werden […]

todayJuni 28, 2019

2019

19. Juni 2019 – Nachrichten am Mittag

Drei Meerwasserentsalzungsanlagen würden das Trinkwasserproblem in weiten Teilen des Landes lösen. Dies gab der Forschungsdirektor der Universität von Namibia UNAM, Frank Kavishe. Die Forschungsanlage der UNAM in Henties Bay produziere derzeit 3000 Liter pro Stunde. Für die Wasserversorgung von Windhoek seien etwa 30 Millionen Kubikmeter im Jahr notwendig. Anlagen solcher Größe könne Namibia nur mit ausländischer Hilfe aufbauen, betonte Kavishe. Problematisch ist zudem der Energieaufwand um das Wasser 250 Kilometer […]

todayJuni 19, 2019

2016

15. November 2016 – Nachrichten am Abend

Ein wegen Mordes verdächtiger Mann bleibt in Untersuchungshaft. Dies entschied der Magistratsrichter Rudolf Gowaseb heute bei einer ersten Anhörung. Der 56-Jährige soll am Wochenende eine 27-jährige Studentin in Otjiwarongo erschossen haben. Polizeiangaben nach handelte es sich um die Lebensgefährtin des Mannes, die zunächst durch ungezielte Schüsse aus der Waffe des Verdächtigen verletzt und dann gezielt erschossen worden sei. Der Vorfall ereignete sich in einer beliebten Bar der Ortschaft. Dem Mann […]

todayNovember 15, 2016

2016

2. September 2016 – Nachrichten am Morgen

Die Regierung Namibias wird die Entsalzungsanlage nördlich von Swakopmund nicht für drei Milliarden Namibia Dollar kaufen. Das habe Wasserminister John Mutorwa gestern im Küstenort auf einer Versammlung zur Wasserversorgung in der Region erklärt, meldet die Presseagentur Nampa. Man wolle weiter mit dem französischen Uran-Konzern Areva verhandeln. Zudem solle bis 2018 eine eigene Anlage errichtet werden. Derartige Pläne gibt es laut Nampa bereits seit 2008, jedoch mangele es bislang an einem […]

todaySeptember 2, 2016

Vekuii Rukoro (Archivaufnahme); © Patience Smith/NAMPA

2016

24. August 2016 – Nachrichten am Morgen

Herero-Ober-Chief Vekuii Rukoro will die jährliche Versammlung seines Volkes auf seinem Grundstück in Okahandja mit einem gerichtlichen Eilantrag verhindern. Laut Namibian reagiert er damit auf eine Entscheidung der Ministerin für städtische Entwicklung, Sophia Shaningwa. Sie hatte der traditionellen Behörde von Chief Tjinaani Maharero am Montag erlaubt, das Grundstück wie jedes Jahr als Versammlungsort für den Red Flag Day zu nutzen. Rukoro hatte es im vergangenen Jahr erworben und Anfang August […]

todayAugust 24, 2016

2016

13. Juli 2016 – Nachrichten am Morgen

Die Bundesregierung stuft erstmals die Massaker an den Herero und Nama im heutigen Namibia als Völkermord ein. Das berichtet die Frankfurter Rundschau unter Berufung auf eine Antwort der Regierung auf eine Anfrage der Linksfraktion. Darin heißt es, der Begriff spiegelt die Position der Bundesregierung wider. Bisher hatte Deutschaland diesen Begriff in dem Zusammenhang vermieden. Zwischen 1904 und 1908 hatten deutschen Truppen in der damaligen Kolonie nach Schätzungen rund 100.000 Herero […]

todayJuli 13, 2016

Namibia Dollar; © Bank of Namibia/Wikimedia Commons

2016

5. Juli 2016 – Nachrichten am Abend

Namibia wird durch den EU-Austritt des Vereinigten Königreichs in den kommenden sieben Jahren etwa 0,6 Prozent seines Exportmarktes einbüßen. Dies ist das Ergebnis einer Expertenstudie, die heute veröffentlicht wurde. Namibia ist wirtschaftlich mit Großbritannien vor allem durch den Export von Rindfleisch und Tafeltrauben verbunden. Durch den weltweit erwarteten Schock bei einem Austritt der Briten, werde sich auch das Investitionsklima abkühlen. Für Namibia bedeute dieses zwischen 2018 und 2020 etwa 0,9 […]

todayJuli 5, 2016

Suppenküche für Kinder in Ombili; © Hesron Kapanga/NAMPA

2016

31. Mai 2016 – Nachrichten am Morgen

Der Startschuss für die erste staatliche Essensausgabe für bedürftige Einwohner in Windhoek verzögert sich weiter. Laut Namibian stoppte Präsident Hage Geingob die Vergabe eines Auftrags zum Bau des Zentrums im Volumen von 130 Millionen Namibia Dollar. Er sei enttäuscht von den maßlos hohen Kosten. Der Minister für Armutsbekämpfung, Zephania Kameeta, wurde angewiesen, günstigere Lösungen zu finden. Bei dem Zentrum handelt sich um ein Lager mit Räumlichkeiten zur Essensausgabe. Kameeta hatte […]

todayMai 31, 2016

0%