fnb

7 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

FNB Namibia schaltet sich in Fishrot-Verfahren ein

Die First National Bank Namibia hat sich in das laufende Fishrot-Gerichtsverfahren eingeschaltet. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Demnach geht es der Bank um den Schutz von Vermögenswerten der beiden Angeklagten Ricardo Gustavo und James Hatuikulipi in Höhe von N$ 5,3 Millionen. Konkret handelt es sich offenbar um mehrere Häuser und Fahrzeuge, die durch die FNB gekauft wurden. Der Fall soll am 27. Januar verhandelt werden.  

todayJanuar 12, 2022

2021

19. März 2021 – Nachrichten am Morgen

Namibia hat gestern seinen Corona-Impfplan NDVP vorgestellt. Hierin unterstreicht das Gesundheitsministerium, dass vor allem alte und kranke Personen in Phase 1 eine Impfung erhalten sollen. Phase 2 umfasst unter anderem Personen über 60 Jahre und solche in entlegensten Gebieten sowie Soldaten und Mitarbeiter im Tourismussektor. Zusammen handelt es sich um etwa jeden fünften Namibier.  In Phase 3 folgen knapp eine Million weitere Namibier, um das Ziel der Herdenimmunität von 60 […]

todayMärz 19, 2021

2020

19. Juni 2020 – Nachrichten am Nachmittag

Namibia hat einen neuen Fall von Covid-19 – dies bestätigte Gesundheitsminister Dr Kalumbi Shangula am morgen. Es handelt sich um einen 40-Jährigen Seemann aus Kuisebmond, Walvis Bay. Er hat keine Reisevergangenheit und befand sich auf See zuletzt im Januar. Seine Kontaktpersonen werden ermittelt. Somit hat Namibia nun 40 Fälle von Covid-19 zu beklagen – 6,514 Corona Tests sind durchgeführt worden, 736 Menschen befinden sich in Quarantäne.   Die First National […]

todayJuni 19, 2020

2019

13. Mai 2019 – Nachrichten am Abend

Der Immobilienmarkt in Namibia stagniert weiter. Dies geht aus dem heute veröffentlichten „FNB House Price Index“ hervor. So vielen die Immobilen Preise Landesweit im März bei einem Prozent im Vergleich zu 0.3 Prozent im gleichen Monat im Vorjahr. Laut FNB Marktforscherin Ruusa Nandago, wiederspiegelt der Hauspreisindex die aktuelle Wirtschaftslage Namibias. Momentan erwartet die Bank nicht das sich diese Situation kurzfristig drastisch verbessern wird. Dennoch gibt es regional auch positive Zahlen […]

todayMai 13, 2019

2019

7. Mai 2019 – Nachrichten am Mittag

Die Polizei in Namibia hat im April Drogen mit einem Straßenwert von etwa 5.4 Millionen Namibia Dollar beschlagnahmt – außerdem wurden fast 100 Verdächtige festgenommen. Unter den Verdächtigen befinden sich Namibier, Tanzaniër, Angolaner, Kongolesen und Südafrikaner. Insgesamt wurden 531 Kilogram Kannabis, Mandrax Tabletten und Kokaïen aus dem Verkehr gezogen. Momentan geht die Polizei mit der Operation Hornkranz verstärkt gegen die Kriminalität an. Ab sofort akzeptiert die „First National Bank of […]

todayMai 7, 2019

2015

27. Oktober 2015 – Nachrichten am Abend

Die Hegegebiete in der Region Erongo haben Unterstützung im Kampf gegen die Wilderei erhalten. So wurden diesen Fahrräder für Patrouillen und andere Ausrüstung im Wert von mehr als 60.000 Namibia Dollar gespendet. Wie Swakop Uranium bekannt gab, wolle man so vor allem die Anti-Wilderer-Patrouillen zum Schutz von Eleganten, Geparden und Braunen Hyänen unterstützen. Mit der zunehmenden Wilderei in kommunalen Gebieten Namibias, sei eine Unterstützung durch die Privatwirtschaft unerlässlich, hieß es. […]

todayOktober 27, 2015

2015

27. Oktober 2015 – Nachrichten am Mittag

Die First National Bank of Namibia hat einen neuen Hauptsitz. Das erste „grüne Gebäude“ Namibias wurde am Vormittag feierlich von Staatspräsident Hage Geingob eingeweiht. Insgesamt habe FNB knapp 600 Millionen Namibia Dollar in den Bau gesteckt. Mehr als zwei Drittel der Summe flossen direkt wieder in die namibische Wirtschaft zurück. Geingob zeigte sich in seiner Ansprache begeistert von dem Gebäude und der Arbeit, die der namibische Privatsektor für den Zusammenhalt […]

todayOktober 27, 2015

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsted des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.