gauteng

1 Ergebnis / Seite 1 von 1

2019

23. August 2019 – Nachrichten am Abend

Ein weiterer Ausbruch der hochansteckenden Afrikanischen Schweinepest ist in der südafrikanischen Provinz Gauteng, nahe der Millionen Metropole Johannesburg, gemeldet worden. Diesmal sind etwa eintausend Tiere betroffen und werden vorsorglich getötet. Seit April ist es der fünfte Ausbruch der Seuche in der Region. Grundsätzlich wird die Afrikanische Schweinepest per direkten Tierkontakt übertragen. Dabei sind es oft Wildschweine oder Zecken, welche die Seuche verbreiten. Das Virus kann aber auch indirekt weiterverbreitet werden […]

todayAugust 23, 2019

0%