gesundheitsreform

2 Ergebnisse / Seite 1 von 1

Gesundheitsdirektor Ben Nangombe zufolge dürften Namibier nicht finanziell unter medizinischer Versorgung leiden; © Hitradio Namibia

2022

Kabinett ebnet Weg für allgemeine Gesundheitsversorgung

Das Kabinett hat grundsätzlich die Einführung einer allgemeinen Gesundheitsversorgung in Namibia abgesegnet. Das teilte Gesundheitsdirektor Ben Nangombe mit. Demnach sollen nun die entsprechenden politischen Bedingungen ausgearbeitet werden. Auf dem Weg zu einer allgemeinen Gesundheitsversorgung müssten zahlreiche Faktoren wie Finanzen, verfügbares Personal und Infrastruktur beachtet werden. Die Bevölkerung müsse jederzeit Zugang zu medizinischer Versorgung haben, ohne finanziell darunter zu leiden, so Nangombe. Die Einführung einer allgemeinen Gesundheitsversorgung bezeichnete er als fundamentalen […]

todayJuli 28, 2022 36

2019

23. August 2019 – Nachrichten am Abend

Ein weiterer Ausbruch der hochansteckenden Afrikanischen Schweinepest ist in der südafrikanischen Provinz Gauteng, nahe der Millionen Metropole Johannesburg, gemeldet worden. Diesmal sind etwa eintausend Tiere betroffen und werden vorsorglich getötet. Seit April ist es der fünfte Ausbruch der Seuche in der Region. Grundsätzlich wird die Afrikanische Schweinepest per direkten Tierkontakt übertragen. Dabei sind es oft Wildschweine oder Zecken, welche die Seuche verbreiten. Das Virus kann aber auch indirekt weiterverbreitet werden […]

todayAugust 23, 2019 1

0%