großbritannien

92 Ergebnisse / Seite 1 von 11

2022

Großbritannien besorgt über Asylsuchende aus Namibia

Großbritannien ist besorgt über die hohe Zahl der Asylsuchenden aus Namibia. Das erklärte der britische Hochkommissar in Namibia, Charles Moore, in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Nampa. Er sprach dabei von einer „Schande“. Es gebe keinen Grund für Namibier, in Großbritannien Asyl zu suchen. Stattdessen würde das Asylsystem vor allem von jungen Arbeitssuchenden missbraucht. Fluggesellschaften würden daher mittlerweile Strafen drohen, wenn sie nicht anerkannte Reisende nach Großbritannien bringen. Dies sei […]

todaySeptember 14, 2022 4

Die Präsidentenmaschine bleibt vorerst auf dem Boden; © Office of the President

2022

Angola, Großbritannien, USA: Straffer Reiseplan für Geingob

Präsident Hage Geingob wird am kommenden Montag am Begräbnis der verstorbenen britischen Königin Elizabeth II. teilnehmen. Er habe die Queen insgesamt fünf Mal getroffen, es sei seine Pflicht, der Beerdigung beizuwohnen, so Geingob. Von Großbritannien aus geht es für den Staatspräsidenten dann gleich weiter in die USA. Dort soll er am 21. September eine Rede vor den Vereinten Nationen in New York halten. Geingob bricht derweil bereits heute nach Angola […]

todaySeptember 14, 2022

Präsident Hage Geingob mit First Lady Monica Geingos mit Queen Elizabeth II; © Office of the President

2022

Queen Elizabeth II: Beileidsbekundungen von Geingob

Nach dem Tod von Queen Elizabeth II hat Präsident Hage Geingob der britischen Königsfamilie und dem Land sein Beileid ausgesprochen. Man werde die Königin für ihre bemerkenswerte Regentschaft und ihren Einsatz für die Menschen in Großbritannien in Erinnerung behalten. Gleichzeitig sprach Geingob von wundervollen Erinnerungen mit der verstorbenen Monarchin, beispielsweise einem gemeinsamen Besuch in Katutura im Jahr 1991. Die Queen sei eine Inspiration für die aktuelle und kommende Generationen. Auch […]

todaySeptember 9, 2022

Wollte Kaitjamo Namibier nach England bringen, damit diese dort Asylanträge stellen könne? (Archivaufnahme); © Hesron Kapanga/Nampa

2022

Neue Vorwürfe: England-Trip als Vorwand für Asylanträge

Die geplante Zuschauerreise zu den Commonwealth Games nach Birmingham soll für die Teilnehmern wohl ein Vorwand gewesen sein, um in Großbritannien Asylanträge zu stellen. Das berichtet die New Era nach Einsicht in einen vertraulichen Chatverlauf. Der Trip war durch den PDM-Wahlkreisvertreter von Katutura-Zentral, Vezemba Katjaimo, organisiert worden. Beinahe 200 Personen sollen jeweils N$ 65.000 gezahlt haben, um zu den Spielen nach England zu reisen. Dem Bericht zufolge sollen darunter größtenteils […]

todaySeptember 7, 2022 3

2022

Über 76.000 ausländische Reisende zwischen Januar und März

Zwischen Januar und März 2022 sind über 76.000 ausländische Reisende nach Namibia gekommen. Das geht aus Zahlen des Tourismusministeriums hervor. Über ein Drittel davon wurden eindeutig als Touristen eingestuft. Rund 13 Prozent kamen für Geschäftsreisen nach Namibia. Dem Ministerium zufolge war zu Beginn des Jahres Südafrika der wichtigste Tourismusmarkt, beinahe jeder dritte Tourist kam demnach aus dem südlichen Nachbarland. In Europa liegt Deutschland weit vorne, gefolgt von Frankreich und Großbritannien. […]

todayJuni 20, 2022

2022

Neokolonialismus – Gemeindevertreterin beschuldigt Großbritannien

Die Namibierin Maxi Pia Louis vom Community Leaders Network hat Großbritannien des Neokolonialismus beschuldigt. Laut der britischen Zeitung „The Guardian“ ist der Anlass ein neuer Gesetzesentwurf, der Trophäenimporte nach Großbritannien verbieten soll. Pia Louis richtet sich dabei direkt an den britischen Umweltminister Zac Goldsmith und den Comedian Ricky Gervais, der sich besonders für ein Ende der Trophäenjagd einsetzt. Sie hebt vor allem hervor, dass Afrikaner nicht mit in die Debatte […]

todayJuni 1, 2022

2021

Namibias Handel mit UK legt zu; Importe stark, Exporte schwach

Der Handel Namibias mit dem Vereinigten Königreich hat im Jahresvergleich deutlich zugelegt. Den Zahlen des dortigen Handelsministeriums nach, lag der Zuwachs im zweiten Quartal 2021 gegenüber dem gleichen Vorjahresquartal bei mehr als fünf Prozent. Insgesamt wurden Waren und Dienstleistungen im Wert von 2,5 Milliarden Namibia Dollar gehandelt. Vor allem der Import britischer Waren nach Namibia nahm mit 29 Prozent deutlich zu, während die Ausfuhren aus Namibia dorthin um nahezu ein […]

todayDezember 25, 2021

2021

Großbritannien erkennte Sinopharm für Reisende an

Die Regierung von Großbritannien hat angekündigt, ab dem 22. November alle durch die Weltgesundheitsorganisation zugelassenen Corona-Impfstoffe anzuerkennen. Damit gelten auch Reisende aus Namibia, die den Sinopharm-Wirkstoff erhalten haben, als vollständig geimpft. Die Neuregelung gilt ab dem 22. November und für insgesamt 135 Länder mit einem anerkannten Impfnachweis. Dazu zählt auch Namibia. Neben Sinopharm sind dann auch die weiteren in Namibia zum Einsatz kommenden Impfstoffe von Pfizer, AstraZeneca und Johnson & […]

todayNovember 11, 2021

2021

Reisebeschränkungen zwischen GB und NAM offiziell aufgehoben

Namibia befindet sich seit heute auch offiziell nicht mehr auf der „roten Liste“ des Vereinigten Königreichs. Damit fallen Reisebestimmungen wie eine Pflichtquarantäne und Corona-Tests für Reisende zwischen beiden Ländern weg. Allerdings gelten die gelockerten Bestimmungen nur für vollständig Geimpfte, wobei die Regierung in London bisher von den in Namibia verfügbaren Impfstoffen nur AstraZeneca, Pfizer und Janssen anerkennt. Der Exekutivdirektor im Außenministerium, Penda Naanda, hatte die Streichung zuletzt begrüßt. Es bleibe […]

todayOktober 11, 2021

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.