karas

33 Ergebnisse / Seite 1 von 4

Premierministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila sieht enormes wirtschaftliches Potential in der Produktion von grünem Wasserstoff in Namibia; © Office of the Prime Minister

2022

Premierministerin im Süden zu Besuch 

Premierministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila besuchte kürzlich die Regionen ||Kharas und Hardap. Das teilte nun das Büro der Premierministerin mit. Während dieser Besuche führte sie fruchtbare Gespräche mit regionalen Führungspersönlichkeiten und anderen Interessengruppen. Kuugongelwa-Amadhila wurde u.a. über die Entwicklungen und Herausforderungen in den Regionen informiert. Eines der Gesprächsthemen beinhaltete Beschäftigungsmöglichkeiten unter den Namibiern, um diese in erster Linie zu gewährleisten aber auch die „Struggle Kids“ und die namibische Jugend dabei nicht außer […]

todayNovember 17, 2022

2022

Mehrere Touristen im Fish River Canyon vermisst

Im Fish River Canyon wird eine Gruppe Touristen vermisst. Nach Angaben des staatlichen Rastlagerbetreibers NWR soll es sich um insgesamt vier Reisende handeln. Gemeinsam mit dem Umweltministerium arbeite man rund um die Uhr, um die Vermissten zu finden. Die Betroffenen sollen am Samstag zu einer Wanderung durch den Canyon aufgebrochen sein und kurze Zeit später ein Notruf abgesetzt haben. Ein umgehend entsendeter Suchtrupp konnte die Gruppe nach NWR-Angaben jedoch nicht […]

todayMai 9, 2022

2022

1,2 Mio. Hektar durch Heuschrecken befallen

Die Heuschreckenplage im Süden des Landes hat bereits 1,2 Millionen Hektar befallen. Dies teilte die Nahrungsmittel- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen FAO mit. Der Ausbruch habe einen extrem negativen Einfluss auf die Landwirtschaft in den Regionen ||Karas und Hardap. Nach einer mindestens 6-jährigen Dürre komme damit ein neues Problem auf die Farmer zu. Die FAO unterstütze das Landwirtschaftsministerium aktiv bei der Bekämpfung der Heuschrecken. Auch Farmer selber seien mit Gift […]

todayApril 22, 2022

2022

Heuschreckenplage im Süden

In den beiden Südregionen ||Karas und Hardap herrscht eine Heuschreckenplage. Dies bestätigte nun das Landwirtschaftsministerium. Andere Regionen seien bisher nicht betroffen. Es wurden zahlreiche Sprühtrupps entsandt, um der Plage Herr zu werden. 1,2 Millionen Hektar seien bisher zumindest sporadisch betroffen. Die Sprühteams sind zuletzt im Gebiet Maltahöhe und Gibeon auf 300 Hektar aktiv gewesen. Indessen warnt die Straßenverkehrsbehörde RA vor den Heuschreckenschwärmen. Diese hätten widerholt zu Verkehrsunfällen geführt, da die […]

todayApril 11, 2022

2021

Oshikoto-Region am schlimmsten von Veldbränden betroffen

Die Regionen Oshikoto, Kunene und Otjozondjupa haben bisher am meisten unter den anhaltenden Veldbränden gelitten. Das geht aus Zahlen des Umweltministeriums hervor. Demnach verbrannten seit Juli alleine in der Oshikoto-Region mehr als 500.000 Hektar. Die verbrannte Fläche wird landesweit mit 2,4 Millionen Hektar angegeben. Als einzige Region verzeichnete ǁKaras bisher keine Veldbrände. Das führt das Ministerium vor allem auf die geringeren Regenfälle im Süden und somit weniger leicht entzündbare Biomasse […]

todayOktober 18, 2021 2

2021

Diversifizierung der Wirtschaft gefordert

||Karas-Gouverneurin Aletha Frederick hat eine zu große Abhängigkeit Namibias von der Landwirtschaft bemängelt. Im Hinblick auf die konstanten Bedrohungen durch den Klimawandel müsse die Wirtschaft des Landes diversifiziert werden, erklärte die Politikerin laut Nampa. So würden anhaltende Dürren beispielsweise immer wieder zu Ernteausfällen und Viehverlusten führen. Dazu forderte sie langfristige Strategien, um die Wirtschaft des Landes voranzutreiben. Die Äußerungen machte sie bei einem Beratungsworkshop zu Namibias maritimer Wirtschaft, wobei zuletzt […]

todayOktober 7, 2021

2021

Lokal- und Regionalverwaltungen wirtschaften gegen den Volkswillen

Die Gouverneurin der Region ||Karas, Aletha Frederick, hat dazu aufgerufen im Sinne der Menschen zu wirtschaften. Es sei teilweise verheerend wie Lokal- und Regionalverwaltungen mit öffentlichen Geldern umgehen würden, sagte Frederick bei einem Briefing des Generalbuchprüfers. Man habe eine Verpflichtung gegenüber den Einwohnern der jeweiligen Ortschaften und Regionen, zeigten sich Frederick und Vertreter des Buchprüfers überzeugt. Man müsse sich an die Gesetze halten, damit endlich auch Generalbuchprüfer Julius Kandjeke ein […]

todayOktober 5, 2021

2021

Mariental-Bürgermeister ist Vorsitzender des Süden-Regionalforums

Adam Kuhlman, Bürgermeister von Mariental, steht nun dem neuen Bürgermeister- und Stadtdirektoren-Forum vor. Er war als einziger Kandidat um den Posten bei Neugründung des Forums ins Rennen gegangen, berichtet Nampa. Das Gründungstreffen fand in der südnamibischen Stadt teil. Das Forum dient dem Austausch von 17 Lokalverwaltungen der Südenregionen Hardap und ||Karas. Vor allem das Themen Verwaltungsführung steht im Mittelpunkt des Forums. Zudem soll ein gemeinsames Sprachrohr der Lokalverwaltungen gegenüber der […]

todaySeptember 7, 2021

2021

Mutmaßlich Drogendealer bei Warmbad geschnappt

Die Polizei in der ǁKaras-Region hat in der Nähe von Warmbad zwei mutmaßliche Drogenschmuggler verhaftet. Laut dem Polizeibericht handelt es sich um zwei Südafrikaner im Alter von 27 und 54 Jahren. Bei ihnen wurden rund 30 Kilogramm Cannabis entdeckt, der Straßenwert wird auf über N$ 1,5 Millionen geschätzt. Beiden wird zudem vorgeworfen, den Oranje überquert und damit illegal nach Namibia eingereist zu sein. Die Beamten verhafteten zudem einen namibischen Staatsbürger, […]

todayAugust 30, 2021

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsted des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.