khomas

38 Ergebnisse / Seite 4 von 5

2019

20. Juni 2019 – Nachrichten am Morgen

An der „Operation Kalahari“ wird nicht gerüttelt. Die gemeinsamen Sondereinsätze aus Militär und Polizei haben eine wesentliche, positive Wirkung auf die Verbrecherstatistik gehabt, erklärte am Dienstag der Befehlshaber der Namibischen Polizei NAMPOL, Sebastian Ndeitunga. Wie die Allgemeine Zeitung berichtet war der Anlass eine Parade der Einsatzkräfte, bei der er nicht nur über den Verlauf der am 11. Mai lancierten Operation „Kalahari Desert“ sprach, sondern auch über den Ablauf der Vorgängerkampagne […]

todayJuni 20, 2019

2019

6. Juni 2019 – Nachrichten am Morgen

Die Betragshöhe der Wiedergutmachung beim bilateralen Genozid-Dialog bleibt ein Stolperstein. Dennoch „es wird kein Stolperstein für immer sein“, sagte der deutsche Botschafter in Namibia, Christian-Matthias Schlaga. Laut Allgemeiner Zeitung sei die Differenz zwischen dem gebotenen und geforderten Betrag der beiden Länder aber erheblich. Eine politische Deklaration, in der die Kolonialgeschichte Namibias, insbesondere zwischen 1904 und 1908, behandelt wird, sei so gut wie fertig. Doch in dem zwei bis drei Seiten […]

todayJuni 6, 2019

2018

18. Mai 2018 – Nachrichten am Morgen

Der Namibia Tourism Board NTB muss eine entlassene Managerin wiedereinstellen und ihr 1,9 Millionen Namibia Dollar Entschädigung zahlen. Das habe das Büro des Arbeitskommissars am Dienstag entschieden, berichtet der Namibian. Für die Entlassung der Finanzmanagerin Ndapewa Kankondi im März vor drei Jahren habe der NTB keine hinreichenden Gründe und Belege vorgelegt. Kankondi war nach einem Disziplinarverfahren entlassen worden. Dabei ging es laut Bericht um 38.000 Namibia Dollar vorab erhaltener Spesen […]

todayMai 18, 2018

2018

30. Januar 2018 – Nachrichten am Morgen

Die staatliche Namibia Post and Telecom Holdings NPTH will das Mobiltelefon-Unternehmen MTC zu 100 Prozent übernehmen - trotz Einspruchs der Wettbewerbs-Kommission. Laut Allgemeiner Zeitung bat NPTH den Minister für Industrialisierung und Handel, Immanuel Ngatjizeko, die Entscheidung der Wettbewerbshüter zu überprüfen. Daraufhin habe Ngatjizeko in einer Notiz im Amtsblatt die Öffentlichkeit aufgerufen, sich bis zum 2. Februar zu dem Vorhaben zu äußern. NPTH besitzt den Festnetzbetreiber Telecom Namibia sowie dessen Tochter […]

todayJanuar 30, 2018

2017

15. September 2017 – Nachrichten am Mittag

Ein 41-jähriger aus Outjo, der wegen Mordes und Vergewaltigung zu 47 Jahren Haft verurteilt wurde, darf gegen das Urteil der Richterin Berufung einlegen. Der 41-jährige hatte im September 2008 die Leiterin des Etosha Safari Camps in der Kunene-Region erst vergewaltigt und dann ermordet und war deswegen vor knapp einem Jahr zu 40 Jahren Haft wegen Mordes und 17 Jahren Haft wegen Vergewaltigung verurteilt worden. Zehn Jahre der Haft wegen Vergewaltigung […]

todaySeptember 15, 2017

2017

05.05.2017 – Nachirchten des Tages

Der Motorvehicle Accident Fund (MVA) verstärkt in den nächsten 30 Tagen seine Strassensicherheitskampgane in den Regionen Kavango West und Ost, Khomas, Erongo, Oshana, Otjozondjupa und Hardap. Dieses folgt einer Zunahme in Autounfällen mit Toten und Verletzten in den letzten Tagen. Bei verschiedenen Strassenkontrollen wird auf die Sicherheit von Passagieren und Kindern aufmerksam gemacht. Polizisten werden unter anderem das Tragen von Sicherheitsgurten kontrollieren und die Fahrtauglichkeit von Fahrzeugen überprüfen. Auch werden […]

todayMai 5, 2017

2016

29. September 2016 – Nachrichten am Morgen

Die drei mutmaßlichen Straftäter, die in Gobabis aus der Untersuchungshaft entkommen waren, sind wieder hinter Gitter. Laut Namibian verhaftete die Polizei zwei der Flüchtigen gestern nach einem Tipp aus der Bevölkerung in einer informellen Siedlung bei Otjomuise am Westrand von Windhoek. Der dritte Gesuchte habe sich bereits am Montag der Polizei in Windhoek gestellt. Laut Bericht waren die drei Männer mit gestohlenen Zellenschlüsseln aus der Haft entkommen. Zwei waren wegen […]

todaySeptember 29, 2016

Präsident Geingob (Archivaufnahme); © Joseph Nekaya/NAMPA

2016

30. Juni 2016 – Nachrichten am Morgen

Wegen der Dürre in Namibia hat Präsident Hage Geingob offiziell den nationalen Notstand ausgerufen. Laut Namibian wurde ein umfangreiches Nothilfe-Programm gestartet. Für den Zeitraum April bis Juli seien dafür 90 Millionen Namibia Dollar bereitgestellt worden; von August bis März würden weitere 600 Millionen Dollar folgen. Demnach sind landesweit rund 700.000 Menschen betroffen. Im vergangenen Finanzjahr belief sich die Dürrehilfe der Regierung dem Bericht zufolge auf 916 Millionen Dollar. Nach dem […]

todayJuni 30, 2016

Grenze zwischen Namibia und Südafrika; © Wikimedia Commons

2016

17. Mai 2016 – Nachrichten am Abend

Die Wirtschaft lehnt die neue Visumspflicht für südafrikanische Geschäftsleute in Namibia ab. Dies geht aus einer heute verbreiteten Presseerklärung der Industrie- und Handelskammer NCCI hervor. Demnach würde diese, seit März gültige Regel, die Gespräche zu einer noch engeren Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedsstaaten der Entwicklungsgemeinschaft des Südlichen Afrika SADC untergraben. Südafrika sei zudem Namibias größter Handelspartner. – Seit März müssen alle Personen aus Südafrika, die auch nur kurzfristig zu einer Geschäftsreise […]

todayMai 17, 2016

0%