kriegswaffen

6 Ergebnisse / Seite 1 von 1

Mehr als 1000 Gewehre wurden bei Grabungen in Tsumeb entdeckt; © Contributed

2022

Mehr als 1000 Gewehre bei Grabungen in Tsumeb entdeckt

Der Fund von mehr als 1000 Gewehren in Tsumeb ist weiterhin nicht geklärt. Dies teilte die Polizei mit. Bei Kabelkanalarbeiten hatten Mitarbeiter von Telecom Namibia die Waffen auf dem Gelände des Gymnasiums in Tsumeb entdeckt. Berichte, wonach es sich um Waffen aus der deutschen Kolonialzeit handelt, wurden bisher nicht bestätigt. Die Polizei ist mit ihrer Sprengstoffeinheit vor Ort, um das Gelände zu sichern. Bei anhaltenden Arbeiten vor Ort werden immer […]

todaySeptember 12, 2022 3

Konfiszierte illegale Waffen & Munition; © Mulisa Simiyasa/NAMPA

2022

Waffenamnestie in diesem Monat

Das namibische Sicherheitsministerium wird auch in diesem Jahr den Afrikanischen Monat der Amnestie im September durchführen. Dies teilte Minister Albert Kawana mit. Demnach erfülle man damit einen Teil des 2020 in der Afrikanischen Union auf den Weg gebrachten Plans zur Eindämmung von Waffengewalt und Kriegen auf dem Kontinent. Wie schon in den vergangenen zwei Jahren werde man deshalb die Abgabe illegaler Waffen und Munition an die Polizei in diesem Monat […]

todaySeptember 2, 2022

2022

Viele Funde von Sprengstoff und Militärwaffen im Januar

Die Polizei hat ungewöhnlich viele Meldungen von Sprengstoff- oder Militärwaffenfunden erhalten. Nampol warnt davor, solche explosiven Gegenstände anzufassen oder zu bewegen, teilte Sprecherin Kauna Shikwambi mit. Vielmehr sollte man umgehend die nächstgelegene Polizeistation informieren. Die Sprengstoffeinheit von Nampol werde sich dann darum kümmern. In diesem Monat seien in diversen Regionen bereits acht Granaten und zehn Granatwerfer gefunden worden.  

todayJanuar 27, 2022

2021

Waffen-Amnestiemonat bisher kein Erfolg

Der Amnestiemonat für illegal Waffenbesitzer ruft zumindest in Erongo nur wenig Interesse hervor. Polizeiangaben nach. In den vergangenen zwei Wochen sei lediglich eine unlizenzierte Waffe in der ganzen Region der Polizei übergeben worden. Noch bis zum Monatsende können alle illegalen Waffen und Munition straffrei bei der Polizei abgegeben werden. Danach werde verstärkt auf die Suche nach solchen Waffen gegangen, hatte Sicherheitsminister Albert Kawana zum Monatsanfang betont. Beim letzten Amnestiemonat vor […]

todaySeptember 21, 2021

2021

2. Februar 2020 – Nachrichten am Morgen

Sambia weigert sich weiterhin einer offiziellen Anfrage Namibias nachzukommen, und die Obduktionsberichte zu sieben im Dezember 2019 getöteten Namibiern freizugeben. Dementsprechende Anfragen der namibischen Polizei und des Außenministeriums seien laut Namibian ignoriert worden. Es ist weiterhin unklar warum die Personen in der sambischen Hauptstadt Lusaka getötet wurden. Es soll sich bei den Männern um angebliche Räuber gehandelt haben. Die Familien hätten die sterbliche Überreste gesehen, die schwer misshandelt aussahen. Dies […]

todayFebruar 2, 2021

2017

21. April 2017 – Nachrichten am Morgen

Ein Kriegswaffen-Deal zwischen Namibia und China ist vorerst an US-amerikanischen Behörden gescheitert. So haben diese die Rücküberweisung von 156 Millionen Namibia Dollar an Namibia angewiesen, da das Prozedere verschiedenen Sicherheitsbehörden in den USA „seltsam“ vorkam. Das chinesische Unternehmen Waffenunternehmen Poly Technologies steht seit 2013 auf einer Sanktionsliste der USA. Der Geldtransfer habe über eine Bank in New York stattgefunden. Die fast 160 Millionen Namibia Dollar seien nun wieder auf den […]

todayApril 21, 2017

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.