landaktivisten

7 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2019

30. Juli 2019 – Nachrichten am Abend

Für Ex-Bildungsministerin Katrina Hanse-Himarwa könnte der morgige Tag das Ende ihrer politischen Karriere bedeuten. Das Obergericht in Windhoek wird das Strafmaß im Korruptionsprozess gegen die 52-Jährige verkünden. Während die Verteidigung eine Geldstrafe von 35.000 Namibia Dollar gefordert hatte, will die Staatsanwaltschaft Hanse-Himarwa hinter Gittern sehen. Hanse-Himarwa war Anfang des Monats der Korruption für schuldig befunden worden. Sie hatte 2014, als Gouverneurin der Region Hardap, eine Liste für die Zuteilung von […]

todayJuli 30, 2019

AR-Vorsitzender Job Amupanda; © Joseph Nekaya/NAMPA

2016

8. April 2016 – Nachrichten am Morgen

Die jüngsten Zielsetzungen der Regierung Namibias zur Schaffung günstigen Wohnraums haben Schockwellen im Land ausgelöst. Das erklärte die Initiative Affirmative Repositioning (AR) laut Namibian in einem Brief an Präsident Hage Geingob. Eine Pressemitteilung der AR wie sonst üblich gab es jedoch offenbar nicht. AR bezog sich auf die Ankündigung in der Rede Geingobs zur Lage der Nation, in den kommenden vier Jahren 20.000 günstige Häuser zu errichten und 26.000 Grundstücke […]

todayApril 8, 2016 2

Landnehmer in Walvis Bay: © Paulus Kiiyala Shiku

2016

17. März 2016 – Nachrichten am Mittag

Unzufriedene Siedler in Walvis Bay haben Grundstücke besetzt und Hütten errichtet. Sie demonstrieren damit gegen die unhaltbaren Zustände in einem informellen Wohngebiet der Küstenstadt. Dort sei wegen Überbevölkerung kein Platz mehr. Deshalb haben die etwa 20 Personen unbebaute Grundstücke nahe einer Grundschule. Die Landbesetzer fordern erschlossene Grundstücke. Die meisten stammen aus der nordwestlichen Ortschaft Opuwo und sind auf der Suche nach Arbeit nach Walvis Bay gezogen. Eine radikale Kurdenorganisation hat […]

todayMärz 17, 2016 1

Planungsminister Tom Alweendo (l) und EU-Botschafterin Jana Hybaskova; © NAMPA

2015

2. Dezember 2015 – Nachrichten am Abend

Die Europäische Union stellt der Namibischen Planungskommission umgerechnet 225 Millionen Namibia Dollar für Bildungsprojekte zur Verfügung. Ein dementsprechender Vertrag wurde in Windhoek unterzeichnet. Unter anderem profitiert hiervon PROVET in Namibia, ein Projekt der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit. Allein etwa 140 Millionen Namibia Dollar werden für die Gründung eines Berufsbildungszentrums bereitgestellt. Die Landaktivisten um den ehemaligen Vorsitzenden der SWAPO-Jugendliga wollen gegen Verteidigungsminister Penda Ya Ndakolo vorgehen. Hintergrund ist sein Aufenthalt […]

todayDezember 2, 2015

2015

16. Oktober 2015 – Nachrichten am Morgen

Die Verkehrssicherheit auf den Straßen Namibias muss dringend verbessert werden. Zu diesem Ziel hätten Teilnehmer des Verkehrsgipfels eine Resolution mit umfangreichen Forderungen verabschiedet, berichtet die Allgemeine Zeitung. Dabei gehe es um die Bereiche Fahrschule, Verkehrsüberwachung und Rettungswesen. Laut AZ warf der Rat zur Straßen-Verkehrs-Sicherheit der namibischen Polizei vor, auf den Straßen im Grunde nicht präsent zu sein. Die Abteilung der Verkehrspolizei wies Kritik an ihrer Arbeit zurück und machte darauf […]

todayOktober 16, 2015

2015

7. Oktober 2015 – Nachrichten am Morgen

Deutschland und Namibia sind auf gutem Weg, gemeinsam die Ereignisse der Vergangenheit aufzuarbeiten. Das sagte der Präsident des Deutschen Bundestages Norbert Lammert gestern Abend auf dem Empfang der Deutschen Botschaft in Windhoek anlässlich des Tages der Deutschen Einheit. Man müsse den Blick in die Vergangenheit durch den Blick in die Zukunft ersetzen. Botschafter Christian Schlaga hatte in seiner Ansprache zuvor auf ein Treffen der Außenminister beider Länder am Rande der […]

todayOktober 7, 2015

2015

8. September 2015 – Nachrichten am Morgen

Der Zoll hat in Katima Mulilo Schmuggelware im Wert von etwa 2,7 Millionen Namibia Dollar zerstört. Den Angaben zufolge soll es sich um fast 14.000 Stangen Zigaretten gehandelt haben. Diese sollen entweder illegal nach Namibia eingeführt oder ohne Deklaration im Land hergestellt worden sein. Der namibische Zoll arbeite eng mit den Behörden der Nachbarstaaten und der Zollunion des Südlichen Afrika SACU zusammen. Erst in den vergangenen Wochen wurde eine große Menge […]

todaySeptember 8, 2015 2

0%