luftverschmutzung

4 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2019

9. Oktober 2019 – Nachrichten am Abend

8000 Sicherheitskräfte sollen die Durchführung der Parlaments- und Präsidentschaftswahlen am 27. November überwachen. Dies teilte NAMPOL-Generalinspektor Sebastian Ndeitunga mit. Parallel werde die zweite Phase der “Operation Kalahari Desert” ebenfalls weitergeführt werden. Vor allem ginge es darum jedem Namibier das Gefühl zu geben ohne Sicherheitseinschränkung seine Stimme abzugeben. Deshalb würden auch speziell Wohngebiete polizeilich überwacht werden, damit es zu keinen Einbrüchen während der Abwesenheit der Wähler komme. Er garantiere persönlich die […]

todayOktober 9, 2019

2019

19. August 2019 – Nachrichten am Mittag

Die 39. Versammlung der Staats- und Regierungschefs der SADC ist mit ernüchternden wirtschaftlichen Sichtweisen zu Ende gegangen. So sei der Handel zwischen den Mitgliedsstaaten weiterhin extrem gering. Alle Mitgliedsstaaten würden vornehmlich unverarbeitete Rohstoffe exportieren und somit die Wertschöpfung ins Länder außerhalb der Entwicklungsgemeinschaft abgeben. Man wolle deshalb beschleunigt eine Industrialisierung in der Region vorantreiben. Einstimmig verurteilte die SADC die weiterhin anhaltende Sanktionierung Simbabwes durch westliche Staaten. Intern haben sich die […]

todayAugust 19, 2019

Soldateneinsatz gegen Zika in Brasilien; © Adriano Machado/Reuters-NAMPA

2016

13. Februar 2016 – Nachrichten am Abend

Mit einem Großaufgebot von mehr als 200.000 Soldaten startet Brasilien eine Aktion gegen das gefährliche Zika-Virus. Die Soldaten sollen landesweit aufklären, wie sich die Menschen gegen die Stechmücken schützen können, die den Erreger übertragen. Die meisten Einsatzkräfte sind in Rio de Janeiro unterwegs, wo in diesem Sommer die Olympischen Spiele stattfinden. Das Zika-Virus wird für Fehlbildungen bei ungeborenen Babys verantwortlich gemacht. Im Streit über die Flüchtlingspolitik Europas bekommt Bundeskanzlerin Merkel […]

todayFebruar 13, 2016

US-Botschafter (2. vr); © USAID Namibia

2015

1. Dezember 2015 – Nachrichten am Abend

Die USA stellen weitere 1,1 Milliarden Namibia Dollar für die HIV/Aids-Bekämpfung in Namibia zur Verfügung. Dies teilte Botschafter Thomas F. Daughton aus Anlass des Welt-Aids-Tages heute in Lüderitz mit. Das Geld werde in den kommenden zwei Jahren im Rahmen eines Sonderprogramms eingesetzt. Seit Beginn des PEPFAR-Programms in 2004 haben die Vereinigten Staaten nach heutigem Kurs etwa 15 Milliarden Namibia Dollar für die Bekämpfung von HIV/Aids in Namibia bereitgestellt. Die Treibstoffpreise […]

todayDezember 1, 2015

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.