massenpanik

4 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2017

29. Mai 2017 – Nachrichten am Morgen

Die Stadtverwaltung von Walvis Bay hat mit ihrer Räumungsklage gegen wilde Siedler eine Schlappe erlitten. Wie der Namibian berichtet, erklärte sich das Magistratsgericht am Freitag für nicht zuständig und verwies den Kläger an das Obergericht. Die Anwälte der Stadt seien zur Verhandlung nicht einmal erschienen. Die Stadtverwaltung hatte im Nachhinein einen Räumungsbescheid gegen Bewohner der informellen Siedlung Tutaleni erwirken wollen, deren Hütten vergangene Woche von der Polizei zerstört worden waren. […]

todayMai 29, 2017 1

2017

6. März 2017 – Nachrichten am Abend

Mittwoch wird der Staatshaushalt 2017/18 vorgestellt. Finanzexperten gehen von einer weiteren Konsolidierung der Staatsfinanzen aus, wobei Wirtschaftswachstum und Armutsreduzierung die Eckpfeiler der Finanzpolitik bleiben werden. Positiv werde der Zufluss von Finanzmitteln aus der „Zollgemeinschaft des Südlichen Afrika“ erwartet. – Vor fünf Jahren umfasste der Staatshaushalt 40,2 Milliarden Namibia Dollar und ist im aktuellen Finanzjahr auf mehr als 61 Milliarden, die im Oktober 2016 auf 57 Milliarden reduziert wurden, angestiegen. Bei […]

todayMärz 6, 2017 1

2017

11. Februar 2017 – Nachrichten am Morgen

Mindestens 17 Menschen sind bei einer Massenpanik in einem Fußballstadion im Norden Angolas getötet worden. Über 50 wurden seien verletzt, einige von ihnen schwer, heißt es von der Polizei. Zu der Panik kam es, als Fans ein Eingangstor stürmten, um in das schon volle Stadion zu gelangen. Auf dem Programm stand ein Erstligaspiel. Auf den südlichen Philippinen sind bei einem Erdbeben mindestens vier Menschen ums Leben gekommen - über 80 […]

todayFebruar 11, 2017 1

Staatspräsident Hage Geingob (Archivaufnahme); © Joseph Nekaya/NAMPA

2016

15. August 2016 – Nachrichten am Morgen

Regierung und Parlament Namibias dürfen Entscheidungen der Gerichte nicht umgehen. Das habe Präsident Hage Geingob am Freitag mit Blick auf das umstrittene neue Gesetz zur Staatsbürgerschaft betont, berichtet der Namibian. Namibias Stärke beruhe auf der Unabhängigkeit der Judikative. Seine Regierung werde nichts tun, das diesen Eindruck im Ausland in Frage stelle. Das Innenministerium hatte mit dem Gesetz eine Anordnung des Verfassungsgerichts umgehen wollen, einem Kind holländischer Eltern eine Geburtsurkunde auszustellen. […]

todayAugust 15, 2016

0%