massenproteste

6 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

AR distanziert sich von anhaltenden Protesten

Die AR-Bewegung hat sich von den anhaltenden Protesten gegen chinesische Unternehmen in Namibia distanziert. Die jüngsten Demonstrationen seien nicht durch die Bewegung abgesegnet. Aktivisten würden daher in persönlicher Kapazität an den Protesten teilnehmen. Auch die AR-Bewegung sei besorgt über die selektive Anwendung des Gesetzes zu Gunsten von Ausländern. Aktuell würden jedoch alle Kräfte für den Einspruch im Urteil gegen AR-Aktivist Dimbulukeni Nauyoma und NEFF-Mitglied Michael Amushelelo gebündelt. Beiden war in […]

todayMai 27, 2022

2016

16. November 2016 – Nachrichten am Abend

Nach wochenlangen Protesten hat die Regierung um den langjährigen Staatspräsidenten Robert Mugabe den friedlichen Kampf scheinbar vorerst gewonnen. Die informell organisierten Oppositionellen hätten jegliche Demonstrationen mittlerweile eingestellt. Dringendere Probleme, darunter der tägliche Überlebenskamp aufgrund der anhaltenden Nahrungsmittelknappheit, erlaubten keine Proteste mehr, wie unabhängige Oppositionsmedien berichten. Andere Oppositionsstimmen sehen jedoch die letzte Phase des Niedergangs des Staatsapparates kommen und deshalb seien Proteste nicht mehr notwendig. Simbabwe werde in naher Zukunft in […]

todayNovember 16, 2016

2016

14. August 2016 – Nachrichten am Morgen

In Simbabwe haben tausende Menschen bei einer Großkundgebung den Rücktritt von Präsident Mugabe gefordert. Der langjährige Oppositionsführer Tsvangirai sagte in seiner Rede, man habe sich versammelt, damit Mugabe die Stimme des Volkes hört. Er empfinde keinen Hass, sei aber nicht einverstanden damit, dass Mugabe mit 92 Jahren nicht auf den Thron verzichtet. Kritiker machen den 92-Jährigen für die schwere Wirtschaftskrise verantwortlich, unter der das südafrikanische Land seit Beginn des neuen […]

todayAugust 14, 2016

Arbeiter am NGSIP-Mehrzweckzentrum in Gibeon; © contributed/NAMPA

2016

14. Juli 2016 – Nachrichten am Abend

Das Namibisch-Deutsche Sonderprogramm NGSIP ist auch im Süden des Landes ein Erfolg. So seien die seit 2013 implementierten Projekte in den Regionen Hardap und ||Karas sehr positiv aufgenommen worden. Insgesamt wurden Projekte im Wert von 50 Millionen Namibia Dollar implementiert. Darunter befinden sich neben Mehrzweck- und Kommunalhallen auch ein Museum und Sportanlagen. – Das Sonderprogramm mit einem Budget von annähernd 500 Millionen Namibia Dollar wurde in sieben der 14 Regionen […]

todayJuli 14, 2016 1

Tintenpalast, Sitz der Nationalversammlung; © Wikimedia Commons

2016

10. Juni 2016 – Nachrichten am Morgen

Eine Erklärung der Regierung Namibias zum umstrittenen neuen Parlamentsgebäude sorgt für widersprüchliche Berichte. Laut Namibian werden die Pläne fortgeführt, allerdings in abgespeckter Form. So sei in einer neuen Machbarkeitsstudie statt der veranschlagten 2,2 Milliarden Namibia Dollar nur noch von 1,5 Milliarden die Rede. Der Republikein dagegen berichtet von einer Verschiebung, die Allgemeine Zeitung gar von einem einstweiligen Stopp der Pläne. Alle Berichte stützen sich auf eine Mitteilung von Informationsminister Tjekero […]

todayJuni 10, 2016

2016

7. Juni 2016 – Nachrichten am Morgen

Der Farmer Kai Rust wirft Polizei und Justiz im Verfahren wegen Mordes an einem Wilderer Voreingenommenheit vor. Sein Antrag auf Kaution sei aus zwei nicht zutreffenden Gründen abgelehnt worden, erklärte Rusts Anwalt laut Allgemeiner Zeitung gestern vor Gericht. So habe er keineswegs Details des Vorfalls vom 26. Januar auf Farm Otukaru bei Okahandja verschwiegen. Rust habe im Gegenteil sofort die Polizei informiert und den Hergang geschildert, so der Anwalt. Zudem […]

todayJuni 7, 2016 1

0%