mauretanien

4 Ergebnisse / Seite 1 von 1

Reporters without Borders

2024

Namibia nun auf Platz 34 des Pressefreiheitsindexes

Namibias Position als Afrikas freieste Presse hat sich verschlechtert. Auf dem von Reporter ohne Grenzen (RSF) am Freitag veröffentlichten Pressefreiheitsindex 2024 fiel das Land um 12 Punkte. Somit belegte Namibia auf der weltweiten Rangliste noch Platz 22 im Jahr 2023. Aktuell liegt das Land auf Platz 34. Mauretanien beansprucht nun den Titel der freiesten Presse Afrikas für sich und hat damit Namibia mit Rang 33 überholt. Im Gesamtbild, warnt die […]

todayMai 6, 2024

2022

Namibia braucht weit mehr Geld für Grünen Wasserstoff

Namibia braucht vermutlich weitaus mehr Geld, um seine Ambitionen des Grünen Wasserstoffs zu realisieren. Dies geht aus einer aktuellen Studie der Analysefirma McKinsey mit der Africa Green Hydrogen Alliance hervor, berichtet der Namibian. Demnach benötigen die Länder Ägypten, Kenia, Marokko, Mauretanien, Namibia und Südafrika bis zum Jahr 2050 bis zu 15 Billionen Namibia Dollar. Hierbei läge der Bedarf bis 2030 bei allein 100 Milliarden Namibia Dollar pro Jahr. Der Betrag […]

todayNovember 16, 2022 2

2018

2. Juli 2018 – Nachrichten am Morgen

Die Stadt Windhoek schreibt Gebühren in dreistelliger Millionenhöhe ab, die zahlungsunfähige Einwohner schuldig sind. Es handle sich um 191 Millionen Namibia Dollar, erklärte Pressesprecherin Lydia Amutenya laut Allgemeiner Zeitung. Die Schulden seien bereits mehr als drei Jahre alt und man habe sie trotz großer Anstrengungen nicht eintreiben können. Daher habe der Stadtrat sich für den Schuldenerlass entschlossen. Zugleich betonte sie, dass bei den Schuldnern Stromzähler installiert werden, so dass sie […]

todayJuli 2, 2018

2017

7. August 2017 – Nachrichten am Morgen

Auf Namibias Straßen sind kurz nach dem Start der jüngsten Kampagne zur Straßensicherheit erneut elf Menschen ums Leben gekommen. Wie die Allgemeine Zeitung berichtet, überschlug sich am Donnerstagabend auf der Schotterstraße nahe Rietooge in Auto. Vier Insassen, darunter zwei Kinder, starben; sechs wurden verletzt. Etwas später am Donnerstagabend kollidierten bei Leonardville zwei Autos. Dabei gab es sechs Tote und zehn Verletzte. Laut Presseagentur NAMPA überschlug sich am Freitagmorgen bei Aus […]

todayAugust 7, 2017

Invalid license, for more info click here
0%