militär

9 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

Grootfontein: Südafrikanische Touristen schuldig gesprochen

Zwei südafrikanische Touristen sind vom Magistratsgericht in Grootfontein schuldig gesprochen worden, sich illegal Zutritt zur Militärbasis der Stadt verschafft zu haben. Das Ehepaar hatte Anfang Juni auf der größten Basis des Landes Fotos von Militärausrüstung gemacht. Um einer Gefängnisstrafe zu entgehen haben die Beschuldigten nun laut Nampa zusammengenommen N$ 20.000 gezahlt. Sie dürfen nun das Land wieder verlassen. Beide waren zuvor zunächst auf Kaution wieder auf freien Fuß gesetzt worden. […]

todayJuli 7, 2022

2022

Grootfontein: Fototouristen auf streng bewachter Militärbasis verhaftet

Zwei Südafrikaner wurden auf der Militärbasis in Grootfontein verhaftet. Der Vorfall ereignete sich laut NAMPA bereits am vergangenen Donnerstag. Es handele sich um ein Ehepaar im Alter von 58, beziehungsweise 60 Jahren. Ihnen wird vorgeworfen, auf dem nicht frei zugänglichen Gelände Fotos von Militärausstattungen gemacht zu haben. Sie hätten sich gegenüber der Polizei als Touristen ausgegeben und seien gegen Kaution mittlerweile auf freien Fuß gesetzt worden. Die beiden Verdächtigen sollen […]

todayJuni 14, 2022

2022

Ohne Bedrohungslage: Zu viel Geld für das Militär

Der Staat gibt zu viel Geld für nicht wichtige Bereiche aus. Dies sagte der politische Analyst Ndumba Kamwanyah dem Namibian nach. Er bezog sich dabei auf die geplanten Budgets für das Innen- und das Verteidigungsministerium. Nahezu sechs Milliarden Namibia Dollar oder zehn Prozent des Haushaltes für das Militär seien nicht erklärbar. Begründungen, dass das Geld in die Sicherheit und den Ausbau der militärischen Anlagen fließe, sei wenig zielführend. Namibia habe […]

todayApril 25, 2022

2021

2. Juni 2021 – Nachrichten am Abend

Namibia dürfe nicht mehr länger tatenlos zusehen, wie die Regierung und Staatsbürger durch Botswana schikaniert würden. Das fordert der PDM-Abgeordnete Geoffrey Mwilima gegenüber der Nachrichtenagentur Nampa. Die namibische Regierung habe ihre eigenen Leute durch das Grenzabkommen verkauft und die betroffene Region wehrlos gegenüber ausländische Mächte zurückgelassen. Mwilima stellte gleichzeitig in Frage, warum die SWAPO sich mehr für die Rechte der Menschen in den zentralen und nördlichen Regionen einsetzen würde, als für […]

todayJuni 2, 2021

2018

13. Juni 2018 – Nachrichten am Mittag

Die Immobilienpreise in Namibia fallen weiter - zum sechsten Mal in sieben Monaten sind Hauspreise gefallen, im Schnitt um 8,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Am härtesten traf es Swakopmund und Walvisbay - hier ist der Wert in der Mittelklasse um 13,8 Prozent gefallen. Windhoek verzeichnet hingegen einen Rückgang von nur 4,1 Prozent. Sowohl im Norden als auch im Süden sind die Hauspreise sogar gestiegen. Die „First National Bank of […]

todayJuni 13, 2018

2017

22. August 2017 – Nachrichten am Abend

Am Nachmittag ist es im Stadtzentrum von Swakopmund zu einem schweren Brand gekommen. Wie Augenzeugen gegenüber Hitradio Namibia berichteten, stand eine hohe Rauchwolke über dem Zentrum. Das Feuer soll in einem Gebäude mit einer Apotheke ausgebrochen sein. Die Swakopmunder Feuerwehr war mit einer großen Mannschaft und drei Löschfahrzeugen vor Ort. Die Brandursache und weitere Einzelheiten waren bei Redaktionsschluss noch nicht bekannt. Die Namibische Luftwaffe hat mit einem gemeinsamen Manöver mit […]

todayAugust 22, 2017

2016

7. Dezember 2016 – Nachrichten am Mittag

In Otjiwarongo werden im Rahmen eines sogenannten “Public-Private-Partnership” hunderte Baugrundstücke erschlossen. Ein dementsprechender Vertrag wurde gestern unterzeichnet. Die Grundstücke befinden sich in den Erweiterungsgebieten 8 und 10 und sollen vor allem Geringverdienern zur Verfügung stehen. Insgesamt handele es sich um mehr als 400 Grundstücke, die für Verkaufspreise von maximal 80.000 Namibia Dollar angeboten werden sollen. Sie seien zwischen 300 und 700 Quadratmeter groß.   Nach dem Erdbeben auf der indonesischen […]

todayDezember 7, 2016

Farm in Namibia (Symbolbild); © Christian Trede

2016

25. August 2016 – Nachrichten am Abend

Seit Beginn der Landreform 1990 wurden vom Staat insgesamt 502 Farmen zu einem Preis von 1,7 Milliarden Namibia aufgekauft. Mehr als 5200 Familien wurden auf die Farmen umgesiedelt, was einen Durchschnitt von etwa 10 Familien pro Farm bedeutet. Das Ziel von fünf Millionen Hektar wurde jedoch deutlich verfehlt – es seien nur 3,1 Millionen Hektar umverteilt. Für kommunales Farmland wurde 100.000 Nutzungsrechte in den vergangenen 26 Jahren vergeben. Dabei wurden […]

todayAugust 25, 2016

2015

4. Oktober 2015 – Nachrichten am Mittag

Die schweren Unwetter in Südfrankreich haben offenbar weniger Opfer gefordert als zunächst befürchtet. Die Behörden korrigierten die Zahl der Toten auf 10 nach unten. Sechs Menschen werden aber immer noch vermisst. Nach den heftigen Regenfällen war ein Fluss über die Ufer getreten. Eine Autobahn musste gesperrt werden, auch der Zugverkehr wurde lahmgelegt. Außerdem standen zwei Campingplätze unter Wasser. Frankreichs Präsident Hollande will sich heute selber ein Bild von der Lage […]

todayOktober 4, 2015

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.