mosambik

89 Ergebnisse / Seite 1 von 10

2022

Mosambik: Sohn von Ex-Präsident zu 12 Jahren Haft verurteilt

Im Rahmen des größten Korruptionsskandals in der Geschichte Mosambiks sind insgesamt 11 Verdächtige zu Haftstrafen zwischen 10 und 12 Jahren verurteilt worden. Unter den Verurteilten befinden sich zwei ehemalige Geheimdienst-Chefs und der Sohn von Ex-Präsident Armando Guebuza. Sie wurden der Veruntreuung, Geldwäsche, Bildung einer kriminellen Vereinigung und des Machtmissbrauchs schuldig gesprochen. Im Rahmen des „tuna bonds“ genannten Skandals verschwanden in einem Bestechungssystem riesige Geldsummen, die zum Ausbau der Thunfischbranche Mosambiks […]

todayDezember 7, 2022

Außenministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah bei der virtuellen Sitzung des AU-Sicherheitsrats am 7. November 2022; © MIRCO/Facebook

2022

Nandi-Ndaitwah: SAMIM muss gestärkt werden

Außenministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah hat eine Stärkung des SADC-Einsatzes (SAMIM) in Mosambik gefordert. Zum Auftakt der jüngsten Sitzung des AU-Sicherheitsrats sprach sie von finanziellen und logistischen Lücken bei der Mission. Diese könnten die bisher erreichten Fortschritte zunichtemachen. Die SADC hatte im Juli 2021 Truppen zur Bekämpfung von Terroristen im Norden Mosambiks entsendet. Namibia beteiligt sich nur finanziell an dem Einsatz. Auf dem jüngsten SADC-Gipfel war der Einsatz im August erneut verlängert […]

todayNovember 8, 2022

Namibia hat den Vorsitz nach 2011 und 2015 zum dritten Mal inne; © Frost Interceptor/iStock

2022

Namibia übernimmt den Vorsitz des AU-Sicherheitsrats

Namibia übernimmt im November 2022 den Vorsitz des Friedens- und Sicherheitsrats der Afrikanischen Union. Das geht aus einer Pressemitteilung des Ministeriums für internationale Beziehungen hervor. Unter den namibischen Vorsitz fällt eine Sitzung zum SADC-Einsatz (SAMIM) in Mosambik. Des Weiteren wird es Sitzungen zu den Situationen im Sudan und Südsudan und der Vorbereitung auf die UN-Klimakonferenz (COP 27) geben. Das wichtigste Friedens- und Sicherheitsgremium des Kontinents wechselt den Vorsitz monatlich. Nach […]

todayNovember 1, 2022

2022

Weitere EU-Gelder für SADC-Mission in Mosambik

Die Europäische Union (EU) hat weitere Gelder für die SADC-Mission (SAMIM) im Norden Mosambiks angekündigt. Bis 2024 sollen umgerechnet über N$ 260 Millionen zur Verfügung gestellt werden. Nach EU-Angaben sollen damit Versorgungsgüter und militärische Ausrüstungsgegenstände gekauft werden. Aktuell besucht der Vizepräsident der Europäischen Kommission, Josep Borrell, Mosambik. Dort kämpft seit Juli 2021 eine multinationale Eingreiftruppe der SADC gegen islamistische Extremisten. Der Einsatz wird auch von Namibia finanziell unterstützt.

todaySeptember 8, 2022

2022

SADC-Troika beschließt Verlängerung des Mosambik-Einsatzes

Die SADC-Troika hat eine kurzfristige Verlängerung des Mosambik-Einsatzes beschlossen. Die Truppen der sogenannten SAMIM-Mission sollen vorerst bis Mitte August im Einsatz bleiben. Die Staatengemeinschaft hatte im Juli 2021 eine multinationale Eingreiftruppe in den Norden Mosambiks entsendet. Zusammen mit mosambikanischen und ruandischen Soldaten bekämpfen sie dort islamistische Extremisten. Der Einsatz wird von Namibia finanziell unterstützt. Nach ersten Erfolgen waren aus der Region zuletzt wieder vermehrte Angriffe der Extremisten vermeldet worden. Über […]

todayJuli 14, 2022

2022

SA: Friedenssoldaten bleiben bis Apr. 2023 in Mosambik

Südafrikas Armee werde für ein weiteres Jahr zur Friedensicherung in Mosambik verbleiben. Dies teilte Staatspräsident Cyril Ramaphosa mit. Die knapp 1500 Soldaten sollen nun bis 15. April 2023 in dem südostafrikanischen Land bleiben. Dort ist es in der nördlichen Provinz weitestgehend ruhig, nachdem seit Juli die SADC sowie Ruanda mit Eingreiftruppen gegen islamistische Terroristen vorgegangen ist. Den Staatshaushalt Südafrikas werden die Entsendung mit 2,8 Milliarden Rand belasten.  

todayApril 22, 2022

2022

SADC-Mission in Mosambik geht in geringerem Umfang weiter

Die SADC-Friedensmission in Mosambik war heute erneut Gegenstand eines virtuellen Treffens der Staatsoberhäupter der Staatengemeinschaft. Diese verständigten sich auf eine Herabstufung der Mission „SAMIM“ auf Stufe 5, d.h. einer multidimensionalen Eingreiftruppe. Bisher waren die Soldaten verschiedenen Staaten der SADC als schnelle Eingreiftruppe im Norden Mosambiks. Dorthin waren sie vor Monaten im Kampf gegen islamistischen Rebellen entsandt worden. Beim Treffen wurde auch den gefallenen Soldaten Südafrikas, Botswanas, Lesothos und Tansanias gedacht. […]

todayApril 12, 2022

2022

SADC-Mission in Mosambik erneut verlängert

Die SADC hat ihren Kampfeinsatz in Mosambik um drei Monate verlängert. Bis zum 15. Juni soll die SAMIM genannte Mission damit mindestens weitergeführt werden. Anschließend soll eine schrittweise Deeskalation der Situation eingeleitet werden. Das ist das Ergebnis eines außerordentlichen Troika-Treffens in Pretoria, Südafrika, am gestrigen Sonntag. Gleichzeitig soll die Europäische Union finanzielle Mittel für die Mission bereitstellen. Die Gelder sollen nach SADC-Angaben für nicht-militärische Maßnahmen, wie die Frauen- und Jugendentwicklung […]

todayApril 4, 2022

2022

Leitzins wird wohl im April erneut angehoben

Mitte April wird Namibia vermutlich Südafrika folgen und den Leitzins erneut anheben. Davon gehen Analysten aus, berichtet The Brief. Damit könne die 1-zu-1-Kopplung zum Rand beibehalten werden. Dies sei aber ein kurzsichtiges Denken, merkte Wirtschaftsexperte Mally Likukela an. Namibia reagierte auf externe Bewegungen und nicht auf volkswirtschaftliche Bedürfnisse im eigenen Land. Auch in Angola, Mosambik und Kenia erwarten die Analysten von Bloomberg News eine Anhebung des Leitzinses um die dortige […]

todayMärz 29, 2022

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.