namibia football association

1 Ergebnis / Seite 1 von 1

2019

14. Februar 2019 – Nachrichten am Morgen

Mitarbeiter des Internationalen Flughafens haben offenbar in einem benachbarten Naturreservat Wildhunde erschossen, um ihnen einen erjagten Kudu abzunehmen. Drei Mitarbeiter der Namibia Airports Company NAC und drei Sicherheitsbeamte seien festgenommen worden, teilte die N/a'ankusé Foundation gestern mit. An der Grenze des von N/a'ankusé mitbetriebenen Zannier-Reservates zum Grundstück des Flughafens habe man am Dienstag einen angeschossenen und zwei erschossene Wildhunde gefunden. Spuren hätten gezeigt, dass die Tiere zuvor am Zaun einen […]

todayFebruar 14, 2019

0%