namport

58 Ergebnisse / Seite 1 von 7

2024

Namport verkündet Rekord beim Frachtumschlag

Die namibische Hafenbehörde Namport hat nach eigenen Angaben im abgelaufenen Finanzjahr insgesamt 8 Millionen Tonnen Fracht umgeschlagen und damit einen neuen Rekordwert aufgestellt. Der Umschlag stieg um vier Prozent im Jahresvergleich. Einer Pressemitteilung zufolge gab es vor allem beim Export von gefrorenem Fisch, Marmor und Kupferkonzentrat deutliche Anstiege zu verzeichnen. Umgekehrt wurde beispielsweise deutlich mehr Erdöl eingeführt. Laut Namport ging zuletzt auch die Zahl der Schiffe, die namibische Häfen angelaufen […]

todayMai 14, 2024

2024

Ausbau des Hafens von Lüderitz kostet N$ 2 Milliarden

Der geplante Ausbau des Hafens von Lüderitz wird mindestens N$ 2 Milliarden kosten. Das berichtet die Nachrichtenagentur NAMPA unter Berufung auf Vertreter der Hafenbehörde Namport. Mit dem Baubeginn könnte demnach schon zu Beginn des kommenden Jahres gerechnet werden. Aktuell laufe eine Umweltverträglichkeitsprüfung zur Erweiterung in Richtung Shark Island. Anschließend benötige man noch Genehmigungen durch das Umweltministerium und den Denkmalrat (NHC), bevor der Auftrag ausgeschrieben werden soll. Der Ausbau soll dem […]

todayApril 19, 2024

Blick auf den Hafen von Lüderitz. Von hier wurden im August Waren im Gesamtwert von N$ 225 Millionen ein- und ausgeführt; © Ashton Swartz/iStock

2024

Namport: Containerumschlag weiter rückläufig

Während der staatliche Hafenbetreiber Namport erfreuliche Zahlen beim Umsatz und dem Stückgutumschlag vermelden konnte, sieht es beim Containerumschlag auch im Jahr 2023 düster aus. Erneut ging die Zahl der abgefertigten Container zurück, diesmal um vier Prozent. Es wurden lediglich knapp 161.000 Container umgeschlagen. Nach Eröffnung des neuen Terminals 2019 ist die Kapazität allein im Hafen von Walvis Bay auf fast 1,1 Millionen Container gestiegen. Während Namport 2011/12 einen Rekordcontainerumschlag von […]

todayMärz 14, 2024

Das Namport-Hauptbüro in Walvis Bay; © Hitradio Namibia

2024

Namport vermeldet Umsatzsteigerung von 22 Prozent

Die namibische Hafenbehörde Namport hat im Finanzjahr 2022/2023 ein Umsatzwachstum von 22 Prozent verzeichnet. Das geht aus dem nun veröffentlichten Jahresbericht hervor. Demnach stieg der Umsatz auf N$ 1,5 Milliarden. Dies sei vor dem Hintergrund eines Wiederauflebens der maritimen Seeverkehrsindustrie geschehen, so Financhef Kavin Harry. So habe sich der Mangel an Schiffen und Containern wieder normalisiert. Im Berichtsjahr stieg die Zahl der Schiffsankünfte in den Häfen von Walvis Bay und […]

todayMärz 13, 2024

© AlexLMX/iStock

2024

IPPR schlägt umfassende Reformen von Staatsbetrieben vor

Das Institut für öffentliche Politikforschung (IPPR) hat umfassende Reformvorschläge für die Staatsbetriebe des Landes vorgelegt. Einzig Nampost und das Institut für Pathologie (NIP) benötigten demnach keine strukturellen Veränderungen. Umgekehrt sollten Unternehmen wie die Roads Contractor Company, Fishcor, Epangelo und Meatco komplett geschlossen und durch private Unternehmen in den jeweiligen Sektoren ersetzt werden. Die Kommunikationsanbieter MTC und Telecom wiederum sollten privatisiert und stärker reguliert werden. Auch der staatliche Unterkunftsbetreiber NWR sollte […]

todayFebruar 14, 2024

Eine Ladung Salz wird am Hafen von Walvis Bay verladen; © Namport

2024

NamPort behält hervorragendes Fitch-Rating

Der namibische Hafenbetreiber Namibia Ports Authority behält seine hervorragende Kreditwürdigkeitsnote von AA+ der Ratingagentur Fitch. Der Ausblick bleibt stabil, heißt es dazu von dem Finanzunternehmen weiter. Auch die kurzfristige Einstufung bleibt mit F1 auf dem international zweithöchsten Niveau. NamPort sei ein finanziell sicher aufgetelltes Unternehmen, was sich auch an der generell guten Einstufung Namibias als Land orientiere. Der Staat zahle wie vereinbart die Schulden von NamPort bei der Afrikanischen Entwicklungsbank […]

todayFebruar 7, 2024

2024

SSCV Sleipnir: Größtes Halbtaucherkranschiff in Walvis Bay

Im Hafen von Walvis Bay hat am vergangenen Donnerstag erstmals die SSCV Sleipnir angelegt. Es handelt sich um das größte Halbtaucherkranschiff der Welt. Das Arbeitsschiff hat nach Betreiberangaben eine Hubkapazität von 20.000 Tonnen. Seit der endgültigen Inbetriebnahme im Jahr 2019 sollen so bereits zahlreiche Rekorde bei der Installation von Großprojekten erfolgt sein. Nach Angaben des Hafenbetreibers Namport wurden auf dem Schiff während des zweitägigen Aufenthalts unter anderem eine kurze Bestandsaufnahme […]

todayJanuar 15, 2024 2

Über den Hafen von Walvis Bay wird weiterhin der meiste Handel abgewickelt; © Hitradio Namibia

2023

Namport Abfertigungszeit liegt bei durchschnittlich 19 Tagen

  Probleme durch Personalmangel, unzureichende Infrastruktur und fehlendes Equipment sorgen für Verzögerungen bei der Abfertigung am Hafen von Walvis Bay. Das geht aus der jüngst veröffentlichten Zeitablaufstudie (TRS) der Weltzollorganisation (WZO) hervor. Demnach beträgt die durchschnittliche Abfertigungszeit vom Eingang der Papiere bis zum Verlassen des Hafengeländes 19 Tage, 7 Stunden und 32 Minuten. Der Studie zufolge werde beispielsweise der für die Inspektion im Hafen vorgesehene Bereich nicht optimal genutzt. Zudem […]

todayDezember 12, 2023

2023

Namport meldet sehr gute Umschlagszahlen

Der staatliche Hafenbetreiber Namport vermeldet erneut Rekordumschläge. Der Stückgut- und Tankerumschlag stieg im Jahresvergleich 2021/22 zu 2022/23 laut NAMPA um etwa 15 Prozent auf fast 7,7 Millionen Tonnen. Vor allem im Petroleumbereich seien die Umschlagzahlen stark wachsend. Zudem nehme der Handel der Binnenländer Botswana und Sambia über den Hafen Walvis Bay immer weiter zu. Hierbei würden vor allem Bergbauerzeugnisse, aber auch Fleisch, Maschinen und Kohle verschifft werden. Hingegen agiert das […]

todayOktober 27, 2023

Invalid license, for more info click here
0%