neckartal-damm

38 Ergebnisse / Seite 2 von 5

2021

21. Januar 2021 – Nachrichten am Nachmittag

Das Arbeitsministerium hat im Finanzjahr 2019/20 mehr 4600 Arbeitsstreitigkeiten behandelt. Dies teilte Exekutivdirektor Bro-Mathew Shinguadja laut Presseagentur NAMPA mit. Fast 2600 dieser Fälle konnten abschließend gelöst werden. Problematisch war im vergangenen Jahr vor allem der Lockdown, der zu Verzögerung bei vielen Problemen am Arbeitsplatz geführt habe. Angezeigte Streitigkeiten waren vor allem unrechtmäßige Entlassungen, illegale Einbehaltung von Teilen bzw. die Nichtzahlung von Gehältern gewesen. Problematisch sei auch, dass es keinen Mechanismus […]

todayJanuar 21, 2021

2021

20. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Das Landreformkonzept „Williger Verkäufer, williger Käufer“ bleibt bestehen. Dies berichtet der Namibian unter Berufung auf einen Bericht von Premierministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila. Damit werde ein Hauptergebnis der 2. Nationalen Landkonferenz von Ende 2018 nicht erfüllt. Weitreichende Konsultationen hätte das klare Ergebnis hervorgebracht, dass die Landreform so weitergeführt werde solle. Die Verfassung schütze privates Eigentum und daran werde nicht gerüttelt. Problem sei nicht das Konzept, sondern der Mangel an staatlichen Geldern um […]

todayJanuar 20, 2021

2021

19. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Der auf der Flucht befindliche „Fishrot“-Verdächtige Marén de Klerk hat in seiner ausführlichen eidesstattlichen Stellungnahme eine große Schuld auf den Geschäftsmann James Hatuikulipi geschoben. Er sei der Kopf hinter dem internationalen Skandal, berichtet der Namibian unter Berufung auf de Klerk. Er habe für Hatuikulipi ein Konto eröffnet, auf dem angeblich eine Milliarde Namibia Dollar in Kasachstan liegen sollen. Zum Transfer des Geldes sei eigens eine Briefkastenfirma gegründet worden. Involviert gewesen […]

todayJanuar 19, 2021

2021

7. Januar 2021 – Nachrichten am Nachmittag

Aids bleibt die Haupttodesursache in Namibia. Dies geht aus der aktuellsten Statistik der Weltgesundheits-Organisation WHO für das Jahr 2019 hervor. Die Immunschwächekrankheit war für etwa 117 pro 100.000 Einwohner verantwortlich. An zweiter Stelle standen Lungenkrankheiten mit knapp 59 pro 100.000 Einwohner, gefolgt von Tuberkulose mit 57 und Schlaganfall mit 53. Auf Rang 7 lagen in Namibia bereits Todesfälle durch Straßenverkehrsunfälle. Weiterhin steigt der Füllstand zahlreicher Stauseen im Land weiter an. […]

todayJanuar 7, 2021

2021

7. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Paulus Noa bleibt vorerst für sechs Monate interimistisch Generaldirektor der Anti-Korruptionskommission ACC. Dies teilte das Büro des Staatspräsidenten in einer Erklärung mit. Ebenso bleibt auch Erna van der Merwe seine Stellvertreterin. Der Präsident habe mit Ende ihrer ordentlichen Amtszeit zum Ende vergangenen Jahres nun diese Entscheidung getroffen. Dies ermögliche die intensive Suche nach möglichen geeigneten Nachfolgern. Noa und Van der Merwe bleiben bis 31. Juni im Amt. Namibia hat mit […]

todayJanuar 7, 2021

2021

6. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Die Lehrergerwerkschaft TUN sowie die Vereinigung der Privatschulen im Land steht hinter der Entscheidung den Schulbeginn auf den 26. Januar zu verschieben. Es gehe nicht darum Ferien zu verlängern, sondern die Sicherheit von Lehrern und Schülern in den Schulen durch neue Konzepte zu erhöhen, sagte die TUN laut dem Namibian. Mehr als 20 Lehrer seien der Pandemie bisher zum Opfer gefallen. Das Ministerium müsse geeignete Maßnahmen vorschlagen, implementieren und vor […]

todayJanuar 6, 2021

2020

16. März 2020 – Nachrichten am Morgen

Das Coronavirus hat Namibia am Wochenende erreicht. Zwei rumänische Touristen, die über Spanien und Katar nach Namibia reisten, wurden positiv getestet. Umgehend hat Staatspräsident Hage Geingob weitreichende Maßnahmen zur Einschränkung des öffentlichen Lebens bekanntgegeben. So sind alle internationalen Direktverbindungen per Flugzeug außerhalb der Region mit sofortiger Wirkung eingestellt worden. Davon betroffen sind Air Namibia und Eurowings nach Frankfurt, Ethiopian Airlines nach Addis Abeba und Qatar Airways nach Doha. Großveranstaltungen wurden […]

todayMärz 16, 2020

2019

10. September 2019 – Nachrichten am Abend

Lokale Geschäftsleute verlangen, nur wenigen Tage nach Eröffnung des Bieterverfahrens für das Neckartaldamm-Bewässerungsprojekt, die Einstellung des Vergabeprozesses. Sie seien zu keinem Zeitpunkt in den Prozess involviert gewesen, sagte einer der Vertreter. Vieles in der Ausschreibung sei absolut unklar, darunter die Angabe von 1900 Hektar anstatt der in der Machbarkeitsstudie des Staudammbaus genannten 5000 Hektar. Ziel des Staates sei es Public-Private-Partnerships einzugehen. Eine Vergabevorgabe sei die Übertragung der Infrastruktur nach 20 […]

todaySeptember 10, 2019

2019

6. September 2019 – Nachrichten am Mittag

Simbabwes Ex-Langzeitpräsident Robert Mugabe ist tot. Dies bestätigte Emmerson Mnangagwa, aktueller Staatspräsident des Landes. Demnach starb der 95-Jährige nach langer schwerer Krankheit in einem Krankenhaus in Singapur. Dort soll er sich bereits seit drei Monaten zur Behandlung aufgehalten haben. Er soll am frühen Morgen gestorben sein, heißt es weiter. – Mugabe war von 1987 bis 2017 Staatspräsident Simbabwes. Ab etwa dem Jahr 2000 führte er das Land mit diktatorischen Zügen. […]

todaySeptember 6, 2019

0%