neckartal

27 Ergebnisse / Seite 1 von 3

2022

Nach guten Regenfällen: Dämme verzeichnen deutliche Zuflüsse

Nach den guten Regenfällen der letzten Tage haben vor allem die Dämme im Süden des Landes starken Zufluss erhalten. Der Füllstand des Hardap-Damms stieg trotz der Schleusen-Öffnung innerhalb einer Woche um beinahe 50 Prozent an. Mit aktuell 70,6 Prozent liegt der Wasserstand minimal über dem Grenzwert. Der Naute-Damm führt über 100 Prozent seiner Füllmenge. Und auch der Neckartal-Damm erreichte heute seinen maximalen Pegelstand. In der Landesmitte erhielt vor allem Swakoppoort […]

todayJanuar 24, 2022 2

2022

Stauseen im Süden erhalten immer mehr Wasser

Weiterhin erhalten die Stauseen im Süden des Landes viel Zulauf. Dem neusten Bericht von Wasserversorger Namwater nach ist der Naute-Damm wieder zu mehr als 100 Prozent gefüllt. Erst Anfang der Woche waren die Schleusen geöffnet worden, um die Staumauer zu entlasten. Der Hardap-Damm ist zu mehr als 65 Prozent gefüllt, was einem Zufluss von knapp 20 Prozentpunkten seit Montag entspricht. Aufgrund eines Dammbruches auf einer nahegelegenen Farm, könnte der Zufluss […]

todayJanuar 21, 2022 3

2021

Neckartal-Damm-Bewässerungsfeldbau-Projekt kommt voran

Das Landwirtschaftsministerium hat einen Medienbericht zurückgewiesen, dass es mit dem Neckartal-Damm nichts anzufangen wisse. Minister Calle Schlettwein nach schreite die Phase 2 des Projektes voran. Demnach werde an der bereits 2010 erstellten Machbarkeitsstudie zum Bewässerungsfeldbau festgehalten. Auf etwa 5000 Hektar sollen vor allem Datteln, Trauben, Getreide und Luzerne angebaut werden. Es seien bisher mehr als 75 Prozent des benötigten Landes aufgekauft worden. Da die Staatsfinanzen klamm seien, werde die Phase […]

todayNovember 11, 2021 2

2021

2. März 2021 – Nachrichten am Mittag

Der Beschaffungsrat will seine Bearbeitungszeit drastisch reduzieren. Der CPBN-Vorsitzende Patrick Swartz erklärte dazu gegenüber Nampa, dass man sich in der aktuellen wirtschaftlichen Lage keine unangemessen langen Vergabeprozesse leisten könne. Gleichzeitig soll der Beschaffungsrat mehr Möglichkeiten für namibische Staatsbürger- und Unternehmen bieten. Aktuell würden rund 70 Prozent aller Aufträge an Namibier gehen, diese Zahl soll nach Möglichkeit noch weiter steigen. Gestern wurden in Windhoek die sieben neuen Mitglieder des Rates vereidigt, […]

todayMärz 2, 2021 3

2021

20. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Das Landreformkonzept „Williger Verkäufer, williger Käufer“ bleibt bestehen. Dies berichtet der Namibian unter Berufung auf einen Bericht von Premierministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila. Damit werde ein Hauptergebnis der 2. Nationalen Landkonferenz von Ende 2018 nicht erfüllt. Weitreichende Konsultationen hätte das klare Ergebnis hervorgebracht, dass die Landreform so weitergeführt werde solle. Die Verfassung schütze privates Eigentum und daran werde nicht gerüttelt. Problem sei nicht das Konzept, sondern der Mangel an staatlichen Geldern um […]

todayJanuar 20, 2021

2021

19. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Der auf der Flucht befindliche „Fishrot“-Verdächtige Marén de Klerk hat in seiner ausführlichen eidesstattlichen Stellungnahme eine große Schuld auf den Geschäftsmann James Hatuikulipi geschoben. Er sei der Kopf hinter dem internationalen Skandal, berichtet der Namibian unter Berufung auf de Klerk. Er habe für Hatuikulipi ein Konto eröffnet, auf dem angeblich eine Milliarde Namibia Dollar in Kasachstan liegen sollen. Zum Transfer des Geldes sei eigens eine Briefkastenfirma gegründet worden. Involviert gewesen […]

todayJanuar 19, 2021 2

2021

7. Januar 2021 – Nachrichten am Nachmittag

Aids bleibt die Haupttodesursache in Namibia. Dies geht aus der aktuellsten Statistik der Weltgesundheits-Organisation WHO für das Jahr 2019 hervor. Die Immunschwächekrankheit war für etwa 117 pro 100.000 Einwohner verantwortlich. An zweiter Stelle standen Lungenkrankheiten mit knapp 59 pro 100.000 Einwohner, gefolgt von Tuberkulose mit 57 und Schlaganfall mit 53. Auf Rang 7 lagen in Namibia bereits Todesfälle durch Straßenverkehrsunfälle. Weiterhin steigt der Füllstand zahlreicher Stauseen im Land weiter an. […]

todayJanuar 7, 2021 2

2021

7. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Paulus Noa bleibt vorerst für sechs Monate interimistisch Generaldirektor der Anti-Korruptionskommission ACC. Dies teilte das Büro des Staatspräsidenten in einer Erklärung mit. Ebenso bleibt auch Erna van der Merwe seine Stellvertreterin. Der Präsident habe mit Ende ihrer ordentlichen Amtszeit zum Ende vergangenen Jahres nun diese Entscheidung getroffen. Dies ermögliche die intensive Suche nach möglichen geeigneten Nachfolgern. Noa und Van der Merwe bleiben bis 31. Juni im Amt. Namibia hat mit […]

todayJanuar 7, 2021

2021

6. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Die Lehrergerwerkschaft TUN sowie die Vereinigung der Privatschulen im Land steht hinter der Entscheidung den Schulbeginn auf den 26. Januar zu verschieben. Es gehe nicht darum Ferien zu verlängern, sondern die Sicherheit von Lehrern und Schülern in den Schulen durch neue Konzepte zu erhöhen, sagte die TUN laut dem Namibian. Mehr als 20 Lehrer seien der Pandemie bisher zum Opfer gefallen. Das Ministerium müsse geeignete Maßnahmen vorschlagen, implementieren und vor […]

todayJanuar 6, 2021

0%