notstand

5 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2019

15. Mai 2019 – Nachrichten am Morgen

Jethro Kwenani, zuständig für Kommunikation bei der „Meat Corporation of Namibia“ MEATCO, sagte das die Schlachtkapazität voll ausgelastet sei. In einem Interview mit NAMPA sagte er weiter, dass die Schlachthöfe von Meatco für 450 Tiere pro Tag ausgelegt seien, der Bedarf aber derzeit bei 500 Tiere pro Tag die Kapazität übersteige. Dies zwingt die Schlachthöfe an Wochenenden und einigen Feiertagen zu schlachten, um den Bedarf der Farmer an Schlachtung zu […]

todayMai 15, 2019

2019

7. Mai 2019 – Nachrichten am Morgen

Präsident Hage Geingob gab gestern in einer offiziellen Erklärung bekannt das die Regenzeit fast vorbei sei und es keinen guten Regen gab. Dies bedeute, dass das Land vor der Naturkatastrophe einer Dürre stehe und viele von der Situation betroffen seien. Als verantwortungsbewusste und fürsorgliche Regierung müssen proaktive Maßnahmen ergriffen werden, um die schlimmsten Folgen der Dürre zu mildern. Nach Konsultationen mit dem Kabinett und der Regierung erklärte Präsident Geingob, gemäß […]

todayMai 7, 2019

2019

6. Februar 2019 – Nachrichten am Abend

Am kommenden Sonntag will Telecom Namibia alle Kunden von seinen Dienstleistungen abschneiden, die Schulden bei dem Unternehmen haben. Darauf weist der staatliche Telekommunikationskonzern hin. Dies beziehe sich auf alle Angebote von Telecom, d.h. Festnetz und Mobilfunk sowie Datendienste. Ausstehende Beträge können noch bis Wochenende bezahlt werden. Der Hinweis richte sich insbesondere auch an staatliche Stellen wie Ministerien, Krankenhäuser und Bildungseinrichtungen, die dem Unternehmen Millionenbeträge schulden würden. Die Oppositionspartei UPM hat […]

todayFebruar 6, 2019

2016

24. November 2016 – Nachrichten am Morgen

Der Dürre-Notstand in Namibia bleibt bis mindestens März 2017 in Kraft. Einen dementsprechenden Antrag stellte die Premierministerin vor der Nationalversammlung, die diesen umgehend absegnete. Ursprünglich sollte der im Juni von Staatspräsident Hage Geingob ausgerufene Notstand nur bis Dezember gelten. Das Büro der Premierministerin habe zudem durch die Halbjahres-Haushaltsanpassungen weitere 150 Millionen Namibia Dollar zur Bekämpfung der Folgen der Dürre zur Verfügung. Etwa ein Drittel aller Namibier sind direkt von der […]

todayNovember 24, 2016

Präsident Geingob (Archivaufnahme); © Joseph Nekaya/NAMPA

2016

30. Juni 2016 – Nachrichten am Morgen

Wegen der Dürre in Namibia hat Präsident Hage Geingob offiziell den nationalen Notstand ausgerufen. Laut Namibian wurde ein umfangreiches Nothilfe-Programm gestartet. Für den Zeitraum April bis Juli seien dafür 90 Millionen Namibia Dollar bereitgestellt worden; von August bis März würden weitere 600 Millionen Dollar folgen. Demnach sind landesweit rund 700.000 Menschen betroffen. Im vergangenen Finanzjahr belief sich die Dürrehilfe der Regierung dem Bericht zufolge auf 916 Millionen Dollar. Nach dem […]

todayJuni 30, 2016

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.