ntb

8 Ergebnisse / Seite 1 von 1

NTB-CEO ||Naobeb; © Linea Dishena/Nampa

2022

NTB hat scheinbar keine finanziellen Probleme

Entgegen anderslautenden Medienberichten steht das Namibia Tourism Board (NTB) offenbar auf finanziell gesunden Beinen. Dies geht aus dem nun vom Generalbuchprüfer bereitgestellten gemeinsamen Jahresabschluss 2019 bis 2021 hervor. Demnach verfügt NTB zum Ende des Finanzjahres 2021 über ein Bargeldvermögen von mehr als elf Millionen Namibia Dollar. Die Situation dürfte sich aber aufgrund des zweiten Coronajahres 2021/22 nun schlechter darstellen. Im vergangenen Jahr wurde ein deutlicher Verlust von 19 Millionen Namibia […]

todayNovember 30, 2022 2

NTB-CEO ||Naobeb; © Linea Dishena/Nampa

2022

NTB zufrieden mit Erholung im Tourismus-Sektor

Das Namibia Tourism Board (NTB) hat sich zufrieden mit der bisherigen Erholung des Tourismus-Sektors nach der Corona-Pandemie gezeigt. Laut NTB-Geschäftsführer Digo ||Naobeb habe man in diesem Jahr bereits Tourismusabgaben in Höhe N$ 38 Millionen erhalten. 2021 waren es insgesamt nur N$ 18 Millionen, 2020 sogar nur N$ 8 Millionen. Die Erholung erfolge damit schneller als ursprünglich vorausgesagt. Gleichzeitig erklärte ||Naobeb, dass man dem zuständigen Ministerium ein angepasstes Gesetz vorgelegt habe. […]

todayNovember 28, 2022

2022

Mundial Telecom SARL muss dem NTB N$ 23,5 Millionen zurückzahlen

In der Saga um die Austragung der Kora All Africa Music Awards in Namibia hat das Obergericht dem Namibia Tourism Board (NTB) Recht gegeben. Richter Herman Oosthuizen urteilte heute, dass das Unternehmen Mundial Telecom SARL dem NTB N$ 23,5 Millionen schulde. Hinzukommen Zinsen von jährlich 20 Prozent seit 2016. Zudem muss das Unternehmen des Kora-Promoters Ernest Adjovi aus Benin die Gerichtskosten tragen. Die Summe von N$ 23,5 Milionen stammt aus […]

todayJanuar 20, 2022

Reisende im Sossusvlei; © Linea Dishena/Nampa

2022

Tourismus begrüßt Einstufung Namibia als Hochrisikogebiet

Das deutsche Robert-Koch-Institut stuft Namibia seit heute nur noch als Hochrisikogebiet ein. Die Entscheidung und die damit einhergehenden Reiseerleichterungen werden vom Tourismus begrüßt. Der Leiter des NTB-Europabüros, Matthias Lemke, erklärte gegenüber Hitradio Namibia, dass Reiseveranstalter und Gäste mit der neuen Einstufung wieder Urlaube planen könnten. Die Geschäftsführerin des Gastgewerbeverbandes HAN, Gitta Paetzold, sprach von einem positiven Start ins Jahr 2022. Man hoffe, dass dieser Trend anhalte. Mit der neuen Einstufung […]

todayJanuar 4, 2022

NTB-CEO ||Naobeb; © Linea Dishena/Nampa

2021

NTB bis Ende des Finanzjahres wohl gerettet

Der Namibische Tourismusrat NTB wird mit acht Millionen Namibia Dollar vor dem finanziellen Ruin gerettet. Dies teilte der Geschäftsführer Digu ||Naobeb mit. Das zuständige Tourismusministerium habe die Finanzspritze genehmigt, die NTB bis zum Ende des Finanzjahres im März 2022 über Wasser halten soll. Zuvor waren bereits drei Millionen Dollar als Subventionen im Haushalt für NTB vorgesehen. Die finanzielle Schiefläge gründet sich auf die deutlich geschrumpften Einnahmen der Bettengebühr, die normalerweise […]

todayOktober 22, 2021

2021

NTB soll irgendwie gerettet werden

Der Namibische Tourismusrat NTB soll irgendwie gerettet werden. Dazu laufen dem Namibian nachdringende Kabinettsgespräche. Der NTB-Geschäftsführer Digu ||Noabeb hatte vor Kurzem eingestanden, dass die Konten der staatlichen Einrichtungen im November leerlaufen würden. Das Ministerium für Staatsunternehmen arbeite nun eng mit dem Tourismus- und dem Finanzministerium an einer kurzfristigen Lösung. Die Reserven des NTB von mehr als 30 Millionen Namibia Dollar vor der Pandemie seien aufgebraucht. Die Einnahmen durch die Unterkunftsabgaben […]

todayOktober 5, 2021

2021

ASA und NTB kritisieren Einstufung als Virusvariantengebiet

Die Arbeitsgemeinschaft südliches und östliches Afrika hat die Einstufung Namibias als Virusvariantengebiet kritisiert. Da sich die Delta-Variante mittlerweile auch in Deutschland ausbreite, sei die Einstufung nicht mehr sinnvoll, so der ASA-Vorsitzende Werner Gordes gegenüber dem Reisemagazin fvw TravelTalk. Zielgebiete würden demnach ungleich behandelt und das südliche Afrika stigmatisiert. Dem stimmt auch Matthias Lemcke vom Namibia Tourism Board zu. Er nannte England oder Indien als Beispiele für Länder, in denen die Delta-Variante […]

todayJuli 8, 2021

2021

27. April 2021 – Nachrichten am Abend

Das Bildungsministerium zieht eine Erhöhung der Gebühren für Schülerheime in Erwägung. Das erklärte die zuständige Ministerin Anna Nghipondoka vor der Nationalversammlung. Aktuell seien landesweit 65.000 Schüler in staatlichen Heimen untergebracht. Das entspricht laut der Ministerin unter 10 Prozent der Gesamtzahl aller Schüler in Namibia. Trotzdem würden die Schülerheime die Regierung jährlich über eine halbe Milliarde Namibia Dollar kosten. Dazu führte Nghipondoka aus, dass ein Heimplatz nicht Teil der kostenlosen Bildungsangebote […]

todayApril 27, 2021

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.