nust

35 Ergebnisse / Seite 1 von 4

© Mihajlo Maricic/iStock

2024

Rettungssanitäter stirbt bei Übung

Ein Rettungssanitäter in der Ausbildung ist in der vergangenen Woche bei einer Trainingseinheit in Windhoek gestorben. Der 33-jährige Student der Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) nahm einer Pressemitteilung zufolge an einer Übung zum Agieren auf engem Raum teil. Die Ausbildungseinheit fand im Notfall-Schulungszentrum der Windhoeker Stadtverwaltung statt. Nach Angaben der NUST handelte es sich um einen erfahrenen Rettungsassistenten, der auch Erfahrungen im Krankenhaus vorweisen konnte. Wie genau es zu […]

todayApril 8, 2024

2024

Studentenvertretung SUN: Bevorzugung von UNAM und NUST diskriminierend

Die Studentenvertretung SUN hat eine Ausschreibung des Grünen-Wasserstoff-Kommissars der Regierung, James Mnyupe, zu Stipendien als hochgradig diskriminierend abgelehnt. Dies berichtet der Namibian. Problematisch ist laut dem SUN-Vorsitzenden Vernet Mukoya die Tatsache, dass die Stipendien nur für Studien an den beiden staatlichen Universitäten UNAM und NUST gelten. Dies sei eine rückwärtsgewandte Denkweise und diskriminiere kleinere und private tertiäre Bildungseinrichtungen im Land. Mittlerweile gebe es führende private Ausbildungseinrichtungen, die auch vom Staat […]

todayJanuar 4, 2024

2023

NUST und TH Ulm wollen verstärkt zusammenarbeiten

Die namibische Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) und die Technische Hochschule Ulm (THU) wollen in Zukunft verstärkt zusammenarbeiten. Vertreter beider Seiten unterzeichneten dazu Mitte September eine Kooperationsvereinbarung. Dabei sollen unter anderem gemeinsam Studieninhalte zum Thema Solartechnik an der NUST entwickelt werden. Zudem bekommen deutsche Studierende die Möglichkeit, für Auslandssemester oder studentische Projekte nach Namibia zu kommen. Gleichzeitig fand zuletzt ein Symposium für Hilfsprojekte in Namibia an der THU statt. […]

todaySeptember 26, 2023

2023

Staatsunternehmen: SPYL warnt vor interner Sabotage

Die SWAPO-Jugendliga (SPYL) macht interne Sabotage für das Scheitern zahlreicher Staatsunternehmen verantwortlich. Auf einer Pressekonferenz erklärte SPYL-Informationssekretär Moses Shikerete, dass die meisten Verantwortlichen nicht dem Staat, sondern ihren eigenen Interessen dienen würden. Er sprach dabei von vorsätzlichen Bestrebungen, die Staatsbetriebe von innen heraus zu zersetzen, um den Weg für die Privatisierung oder Liquidation staatlicher Unternehmen zu ebnen. Dies sei Hochverrat, so Shikerete weiter. Als Beispiele nannte er TransNamib, Meatco, Namcor […]

todaySeptember 25, 2023

GIPE-Projektleiter Manfred Mayer; © Hitradio Namibia

2023

GIPE-Projekt: Deutsche Studierende zu Gast an der NUST

Insgesamt acht Studierende der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen haben die Namibische Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) besucht. Während ihres 14-tägigen Aufenthalts arbeiteten sie dabei am internationalen GIPE-Projekt. Dabei handelt es sich um eine globale Initiative, mit dem Ziel, Studenten die Arbeit mit Kunden und Kommillitonen aus anderen Kulturen zu ermöglichen. GIPE-Projektleiter Manfred Mayer erklärte dazu: „Let’s GIPE" – das ist unser Motto. Was bedeutet das? An einem solchen internationalen interkulturellen […]

todayJuli 26, 2023

2023

Wasser: Namibia und Botswana stärken Zusammenarbeit

Mit der Eröffnung eines Forschungslehrstuhlprogramms für Wasserressourcen und -verfügbarkeit stärken Namibia und Botswana ihre Zusammenarbeit im Bereich Wassersicherheit. Ein entsprechendes Abkommen wurde heute von Vertretern der namibischen Universität für Forschung und Technik (NUST), der Universität für Landwirtschaft und natürliche Ressourcen in Botswana und der Politik unterzeichnet. Lehrstuhl-Inhaber Professor Ditiro Benson Moalafhi betonte im Rahmen der Unterzeichnung, dass mit dem Programmeine maßgeschneiderte Ausbildung sowie wichtige Forschung zur Sicherung von Wasser und […]

todayJuli 7, 2023

2023

NUST-Rat: Korruptionsermittlungen auf Nachfolger geschoben

Die scheidende Vorsitzende des Rats der Universität für Wissenschaft und Technik (NUST), Florette Nakusera, hat die geforderten Ermittlungen gegen Vize-Kanzler Erold Naomab auf ihre Nachfolger abgewälzt. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Naomab sieht sich mit anhaltenden Vorwürfen der Korruption, Vetternwirtschaft und des Machtmissbrauchs konfrontiert. Die Anti-Korruptionskommission hatte daher zuletzt interne Ermittlungen gefordert. Den Berichten zufolge habe Nakusera eine von anderen Ratsmitgliedern geforderte Verlängerung ihrer Amtszeit zu Ermittlungen rund um die […]

todayJuli 3, 2023

2023

NUST: ACC fordert Ermittlungen gegen Vizekanzler Naomab

Die Anti-Korruptionskommission (ACC) hat sich in Vorwürfe der Korruption und Vetternwirtschaft gegen den Vizekanzler der Universität für Wissenschaft und Technik (NUST), Erold Naomab, eingeschaltet. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge habe man den Universitätsrat aufgefordert, eine forensische Untersuchung der Vorwürfe durchzuführen. Es handele sich um schwerwiegende Vorwürfe, die nicht auf die leichte Schulter genommen werden sollten, so ACC-Leiter Paulus Noa. Sollte der Universitätsrat der Aufforderung nicht nachkommen, werde man selber Ermittlungen einleiten. Naomab […]

todayJuni 27, 2023

NUST-Sprecher John Haufiku; © NUST

2023

Nach schweren Vorwürfen: NUST und NAPWU halten Treffen ab

Nachdem die Gewerkschaft NAPWU zuletzt schwere Vorwürfe gegen die Namibische Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) erhoben hat, wollen beide Seiten nun in mehreren Treffen die Streitigkeiten beilegen. In einem NAPWU-Schreiben war unter anderem von Korruption, Tribalismus und Vetternwirtschaft innerhalb der NUST die Rede gewesen. In einem ersten Treffen kamen nun Vertreter beider Seiten zusammen, um die Vorwürfe zu diskutieren. Anfang Mai soll ein weiteres Treffen stattfinden. Nach Angaben von […]

todayApril 25, 2023

Invalid license, for more info click here
0%