österreich

73 Ergebnisse / Seite 1 von 9

Namibia will in Zukunft von Staatsbürgern von 31 Ländern ein Visum verlangen; © dikobraziy/iStock

2024

Visumpflicht für Bürger aus DACH-Region soll kommen

Das Innenministerium hat Details zur geplanten Einführung einer Visumpflicht für Staatsbürger solcher Länder vorgestellt, die Namibiern keine visafreie Einreise erlauben. Unter den 31 Staaten befinden sich auch die Haupttouristenherkunftsländer außerhalb der Region, also Deutschland, Österreich, Schweiz, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten. Wann die Visumpflicht umgesetzt wird, wurde hingegen noch nicht mitgeteilt. Es soll aber eine Beantragung sowohl online als auch bei Ankunft möglich sein. Während viele, auch im […]

todayMai 27, 2024 5

2024

Namibia will gleichberechtigte Visaanforderungen

Das Innenministerium will gleichberechtigte Visaanforderungen durchsetzen. Dazu legte die Behörde dem Kabinett einen Vorschlag vor, die Visumfreiheit für die Länder aufzuheben, die diesen Schritt bislang nicht erwidert haben. Das Kabinett genehmigte den Vorschlag in dieser Woche. In den jüngsten Kabinettsbeschlüssen heißt es dazu, dass man dem Innenministerium gestatte, Visumspflicht für alle Länder einzuführen, die die Geste der Visumfreiheit gegenüber namibischen Staatsangehörigen nicht erwidert haben. Aktuell genießen Reisende aus über 50 […]

todayMai 24, 2024 2

Hauptstraße in Otjiwarongo; © GroblerduPreez/iStock

2024

Überfall auf Touristen in Otjiwarongo

In Otjiwarongo sind vergangene Nacht mehrere Touristen überfallen worden. Nach Polizeiangaben ereignete sich der Zwischenfall kurz vor Mitternacht auf einem Rastlager in der Innenstadt. Die insgesamt sechs Reisenden aus Deutschland und Österreich hätten in ihren Dachzelten geschlafen, als ein Autoalarm abging. Daraufhin hätten sie zwei Männer entdeckt, die ein Autofenster eingeschlagen hatten und gerade dabei waren, Wertsachen aus dem Fahrzeug zu stehlen. Laut dem Polizeibericht kam es daraufhin zu einer […]

todayMai 23, 2024 8

2023

Tourismus auch im August weiterhin im Aufwind

Der namibische Tourismussektor befindet sich weiterhin im Aufwind. Gemeinsamen Zahlen des Finanzdienstleisters Simonis Storm und des Gastgewerbeverbandes HAN zufolge lag die Auslastung im August bei 68,9 Prozent. Das bedeutet einen Anstieg von 7,6 Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahresmonat. Für den September wird erwartet, dass die Auslastung sogar das Vor-Pandemie-Niveau übersteigt. Weiterhin kommt ein großer Teil der Touristen aus Europa. HAN-Geschäftsführerin Gitta Paetzold dazu gegenüber Hitradio Namibia: „Der deutschsprachige Markt in […]

todaySeptember 20, 2023 2

Der neue namibische Botschafter in Österreich, Vasco Sampofu (links), mit Präsident Hage Geingob. Im Hintergrund Außenministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah; © Office of the President

2023

Sampofu neuer namibischer Botschafter in Österreich

Präsident Hage Geingob hat Vasco Sampofu zum neuen Botschafter Namibias in Österreich ernannt. Bei der offiziellen Vereidigungszeremonie forderte Geingob dabei spürbare Ergebnisse von dem Diplomaten. Dies gelte vor allem für die Bereiche grüner Wasserstoff und Erdöl. Generell müsse Namibia aber mehr Handelspartner in Österreich gewinnen und neue Märkte für namibische Produkte erschließen. Sampofu übernimmt die Position von Nada Kruger, die in den Ruhestand geht. Er war zuvor unter anderem stellvertretender […]

todayMai 11, 2023

2022

Tourismus im Aufwind: deutlicher Anstieg der Belegungszahlen

Die Bettenbelegung in Namibia ist im Juli sprunghaft angestiegen. Laut Zahlen des Gastgewerbeverbandes HAN lag die Auslastung der Unterkünfte zuletzt bei 51 Prozent. Das geht aus einer Umfrage unter 64 Unterkünften in Namibia hervor. Die Zahlen liegen nur noch knapp unter dem Vor-Pandemie-Niveau. Der deutschsprachige Markt war dabei zuletzt am wichtigsten. Allein ein Drittel der Gäste kamen der HAN zufolge aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Laut HAN-Geschäftsführerin Gitta Paetzold […]

todaySeptember 12, 2022 3

2022

Forschungskooperation für Kunststoffabfall-Management

Die Universität von Namibia (UNAM) und die Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) wollen in einem neuen Projekt gemeinsam das Kunststoffabfall-Management in Namibia verbessern. Laut Projektleiter Sadrag Shihomeka wird sich das Projekt vor allem auf Haushaltsabfälle konzentrieren. Erste Proben sollen nun genommen und in Windhoek und Wien analysiert werden. Finanziert werden soll das zunächst auf zwei Jahre angesetzte Projekt durch das österreichische Bildungsministerium. Die Ergebnisse sollen noch 2023 in Windhoek vorgestellt […]

todayMai 11, 2022

2021

Namibia bleibt für Österreich Virusvariantengebiet

Österreich stuft Namibia weiterhin als Virusvariantengebiet ein. Das Gesundheitsministerium erklärte auf Anfrage von Hitradio Namibia, dass in Namibia nicht genug Daten zur Verfügung stehen würden um zweifelsfrei nachzuweisen, dass die Delta-Variante hier die dominante Mutation sei. Die Sequenzierungsergebnisse von Forschern der UNAM hatten die erstmals in Indien entdeckte Mutation zwar im Juli in 17 von 18 Proben nachgewiesen. Allerdings stammten die Proben ausschließlich aus der Khomas-Region. Die Behörden in Österreich […]

todayAugust 18, 2021

2019

5. August 2019 – Nachrichten am Morgen

Im Windhoeker Stadtviertel Goreangab wurde gestern ein mutmaßlicher Massenvergewaltiger festgenommen. Dieses berichtet der Namibian unter Berufung auf die Polizei. Demnach sei der Verdächtige von einem aufgebrachten Mob gestellt worden, nachdem er sich an einer Frau vergangen hatte. Es gäbe mindestens fünf ungeklärte Fälle von Vergewaltigungen in der Gegend, bestätigte die Polizei. Es sei aber noch unklar ob es sich um ein und denselben Täter handelt und ob der Festgenommene dieser […]

todayAugust 5, 2019

0%