opposition

35 Ergebnisse / Seite 4 von 4

2019

27. August 2019 – Nachrichten am Mittag

Anlässlich der Feierlichkeiten zum jährlichen Tag der Roten Flagge des Otjika Tjamuaha Königshauses in Okahandja, rief Mbajoroka Kambausuka die Ovaherero zur Einigkeit auf. Interne Machtkämpfe der verschiedenen Fraktionen sollten sofort beendet werden. Auch sollte die Jugend nicht dem Beispiel der Senioren folgen und zu weiteren Unstimmigkeiten beitragen. Angeblich wollten Mitglieder des Tjamuhua Königshauses am Donnerstag auf dem Gelände der Ovaherero Traditionellen Behörde in Okahandja das Heilige Feuer entfachen, als sie […]

todayAugust 27, 2019

2019

5. April 2019 – Nachrichten am Abend

Die Oppositionspartei United Democratic Front UDF sieht die Streichungen aus dem Gesetzesentwurf zur wirtschaftlichen Förderung vormals Benachteiligter NEEEF kritisch. Die Regierung könne mit den Streichungen von Passagen des Gesetzesvorschlages den Wunsch der Masse der Namibier verletzen, betonte der UDF-Vizepräsident Dudu Murorua. Man wolle genau wissen in welcher Hinsicht man vor allem ausländischen Investoren zu Nachteil von Namibiern entgegengekommen sei. Die Aussage im aktuellen Haushaltsvorschlag dazu sei „vage“. Ein 53-jähriger Mann […]

todayApril 5, 2019

2019

24. Januar 2019 – Nachrichten am Morgen

Mindestens sechs Ministerien können nicht hinreichend Rechenschaft über ihre Ausgaben ablegen. Das gehe aus einem gestern vorgestellten Report des Generalrechnungsprüfers Junias Kandjeke hervor, berichtet der Namibian. Darin seien die Finanzjahre 2013/14 bis 2016/17 von 34 Ministerien und staatlichen Institutionen unter die Lupe genommen worden. Zu den Ressorts, bei denen falsche Beträge und lückenhafte Belege festgestellt wurden, zählen laut Namibian die Ministerien für Verteidigung, Bildung, Gesundheit, Landwirtschaft und Information sowie Öffentliche […]

todayJanuar 24, 2019

2018

30. April 2018 – Nachrichten am Mittag

Die großen Oppositionsparteien kritisieren das geplante „Gesetz zur Förderung historisch benachteiligter Menschen in der Wirtschaft“ NEEEF. Die RDP stellte die Frage welchen Sinn es für das Gesetz noch gäbe, nachdem die regierende SWAPO der 25-Prozent-Klausel eine Absage erteilt habe. Staatspräsident Hage Geingob hatte die Streichung dieser Gesetzespassage in seiner „Rede zur Lage der Nation“ Anfang des Monats mitgeteilt. Es gäbe keine sinnvolle Möglichkeit die Übertragung von 25 Prozent der Anteile […]

todayApril 30, 2018

2018

25. April 2018 – Nachrichten am Mittag

Der Generealsekretär der oppositionellen RDP, Mike Kavekotora, rief seine Oppositionsfreunde auf nicht in Lethargie zu verfallen. Es sei beschämend gewesen wie milde die Reaktionen aller Oppositionsparteien auf die „Rede zur Lage der Nation“ von Staatspräsident Hage Geingob gewesen seien. Die anderen Oppositionsführer würden viel zu entgegenkommend dem Präsidenten begegnen. Lediglich McHenry Venaani von der führenden Oppositionspartei PDM hätte Geingob Kontra gegeben. Kavekotora unterstrich, dass Politik keine Form von Zuneigung und […]

todayApril 25, 2018

2017

8. November 2017 – Nachrichten am Abend

Die Opposition lehnt geschlossenen einen Gesetzesvorschlag zur Stadt- und Regionalplanung ab. Sie verließen heute die Nationalversammlung um ihrer Ablehnung zur Debatte hierzu Ausdruck zu verleihen. In dem Vorschlag gehe es vor allem um einen Umbau des Katastersystems und eine Dezentralisierung einiger Aufgaben. Man wolle die Effizienz hierdurch steigern. Das Gesetz unterstütze dabei die Vorgaben der Landreform.– Die Nationalversammlung hatte sich, nachdem die 2. Nationale Landkonferenz auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, […]

todayNovember 8, 2017

2017

15. Februar 2017 – Nachrichten am Mittag

Unabhängig von einem geeinigten und freien Namibia muss die Landfrage auf Grundlage historischer Besitzverhältnisse entschieden werden. Dies unterstrichen die Oppositionsführer Shixwameni von der APP und Maamberu von der SWANU. Sie erteilten damit der Forderung von Präsident Geingob eine Absage, die Landfrage demokratisch und zum Wohle aller zu klären. Maamberu stellte sogar die internationale Reputation Namibias in Frage, wenn das Problem der Landverteilung nicht umgehend gelöst werde. Simbabwes Oppositionsführerin Mujuru steht […]

todayFebruar 15, 2017

2016

3. Mai 2016 – Nachrichten am Mittag

Ein Mitarbeiter von Air Namibia wird heute im Magistratsgericht im südafrikanischen Kempton Park wegen angeblichen Drogenhandels erscheinen. Der Mann, zwei Zollbeamte und ein Nigerianer wurden am vergangenen Donnerstag in einem Hotel verhaftet. Sie hatten 1,5 Kilogramm Kokain mit einem Strassenwert von 425 000 Rand in ihrem Besitz. Laut Air Namibia handelt es sich nicht um einen Flugbegleiter der Fluggesellschaft, sondern um einen Mitarbeiter der Air Namibia Zweigstelle in Johannesburg.Weitere Einzelheiten […]

todayMai 3, 2016

0%