palästina

41 Ergebnisse / Seite 1 von 5

2021

10. Juni 2021 – Nachrichten am Morgen

Die Traditionelle Behörde der Ovaherero will vor die Vereinten Nationen ziehen um gegen Deutschland vorzugehen. Dies berichtet der Namibian. Demnach sei Deutschland ein „Kriegsverbrecher“, solange es nicht in direkte Völkermordsverhandlungen mit den legitimen Vertretern der damaligen Opfer eintrete. Rechtlich waren mehrere Klageversuche einer Herero-Fraktion gegen Deutschland bei Gerichten in den USA gescheitert. Deshalb werde man nun auf diplomatisch auf allen Fronten vorgehen, so Ovaherero-Vertreter Vekuii Rukoro. Anders als Rukuro haben […]

todayJuni 10, 2021

2021

10. Mai 2021 – Nachrichten am Mittag

Ein Farmer aus der Region Kavango-West hat das Unternehmen ReconAfrica vor dem Obergericht verklagt. Das berichtet die Allgemeine Zeitung heute. Der Farmer klagt dem Bericht nach auf Rückgabe seines traditionell zuerkannten Landes. ReconAfrica soll auf seinem Land in der Nähe der Ortschaft Mbambi ihre zweite Bohrstelle errichtet haben. Dem Klagenden nach hätten die traditionellen Behörden der Region die Bohrerlaubnis aber gegen seinen Willen erteilt. Dazu verlangt er auch eine Wiederherstellung […]

todayMai 10, 2021

2018

14. November 2018 – Nachrichten am Morgen

Die SWAPO darf nicht zerstritten in das Wahljahr 2019 gehen, wenn sie Regierungspartei bleiben will. Das habe SWAPO-Generalsekretärin Sophia Shaningwa gestern auf einer Pressekonferenz erklärt, meldet die Nachrichtenagentur NAMPA. Mit Blick auf die Spaltung in die beiden Lager Team Harambee und Team SWAPO auf dem Parteikongress im vergangenen Jahr rief sie die Mitglieder zur Geschlossenheit auf. Sie wolle fortan nichts mehr von den beiden Teams hören. Es gebe nur eine […]

todayNovember 14, 2018

2018

13. November 2018 – Nachrichten am Morgen

Bildungsministerin Katrina Hanse-Hirmarwa ist in ihrem Korruptionsprozess schwer belastet worden. Sie habe als Gouverneurin der Region Hardap auf die Liste für die Zuteilung von Häusern in Mariental direkten Einfluss genommen, sagte ein Zeuge laut Namibian gestern vor dem Obergericht. Zwei Begünstigte seien auf ihren Druck hin gestrichen und durch zwei von ihr benannte Personen ersetzt worden, erklärte der ehemalige Berater für Wohnraum im zuständigen Ministerium, Gabriel Castro. Sie habe damit […]

todayNovember 13, 2018

2018

10. September 2018 – Nachrichten am Abend

Premierministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila hat zur Besonnenheit im Vorfeld der anstehenden 2. Nationalen Landkonferenz aufgerufen. Es gehe darum Lösungen und Wege zu finden, die allen Menschen und dem Land gerecht würden. Ein Großteil des Erfolges würde auf Zurückhaltung und Toleranz basieren, betonte Kuugongelwa-Amadhila. Die Landkonferenz werde im Sinne des „Haus Namibia“ unter Einbeziehung aller Interessensvertreter abgehalten. Es gehe insbesondere um die 1991 gefällten Entscheidungen und wie der Prozess der Landreform schneller […]

todaySeptember 10, 2018

2018

10. September 2018 – Nachrichten am Mittag

Namibia wird die afrikanische Charta zur Straßensicherheit ratifizieren. Dies teilte Informationsminister Stanley Simataa mit. Demnach wurde das Verkehrsministerium damit beauftragt dieses nun dem Parlament vorzulegen. Vor zwei Jahren wurde das Grundsatzpapier der Afrikanischen Union bereit erarbeitet. Für Namibia bedeute die Ratifizierung, dass gleichzeitig die Straßengesetzgebungen aus dem Jahr 1972 überarbeitet werden müssen. Auch wenn dieses vermutlich eine deutliche Verschärfung der Verkehrsregeln mit sich bringen werde, rief Simaata dennoch vor allem […]

todaySeptember 10, 2018

2018

10. August 2018 – Nachrichten am Mittag

Der heutige Welt-Löwen-Tag dreht sich ganz um den Schutz von Afrikas größten Raubkatzen. Wie das Umweltministerium auf Nachfrage gegenüber Hitradio Namibia mitteilte, gehe man derzeit im Land von einer Löwenpopulation von etwa 660 Tieren aus. Dies ist deutlich weniger als in den vergangenen Jahren angenommen. Davon leben etwa zwei Drittel im Etosha-Nationalpark, knapp 120 Tiere soll es in den Regionen Erongo und Kunene geben. Darunter fallen auch die weltweit einmaligen […]

todayAugust 10, 2018

2018

2. August 2018 – Nachrichten am Abend

Die Ergebnisse der Präsidentschaftswahl in Simbabwe sollen um 21 Uhr bekanntgegeben werden. Zuvor hatten unabhängige internationale Wahlbeobachter die schnelle Veröffentlichung angemahnt. Die Lage vor allem in der Hauptstadt Harare habe sich nach den gestrigen Ausschreitungen zwar beruhigt, dennoch habe die Bevölkerung ein Recht so schnell wie möglich die Ergebnisse präsentiert zu bekommen. Es sei unverständlich, sowohl den Wahlbeobachtern als auch der Opposition, warum die Ergebnisse so lange herausgezögert würden. Die […]

todayAugust 2, 2018

2018

19. Juni 2018 – Nachrichten am Morgen

Sieg für die Pressefreiheit: Der Geheimdienst NCIS ist mit seiner Klage gegen die Veröffentlichung eines Artikels über mutmaßliche Korruption in seinen Reihen gescheitert. Laut Allgemeiner Zeitung begründete das Obergericht sein Urteil gestern damit, dass die Recherche der Wochenzeitung Patriot über mögliche Korruption im öffentlichen Interesse und durch die Meinungs- und Pressefreiheit gedeckt sei. Die Unterlassungsklage des NCIS werfe dagegen die Frage auf, ob man unter dem Vorwand der Geheimhaltung und […]

todayJuni 19, 2018

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.