präsident

55 Ergebnisse / Seite 1 von 7

Präsident Nangolo Mbumba beim SADC-Treffen in Angola; © MIRCO

2024

August-26-Bericht: Jetzt auch Präsident eingeschaltet

In seinen Bemühungen um eine Freigabe des forensischen Buchprüfungsberichts zur staatlichen August 26 Holding hat Oppositionsführer McHenry Venaani nun Präsident Nangolo Mbumba eingeschaltet. Zuvor hatte der Leiter der Anti-Korruptionskommission (ACC), Paulus Noa, einen solchen Schritt empfohlen. Man habe sich auf Anfrage von Venaani mit dem Büro des Generalbuchprüfers in Verbindung gesetzt. Dort sei der ACC mitgeteilt worden, dass die Prüfung von August 26 auf präsidialen Auftrag hin geschehen sei. Die […]

todayMai 10, 2024

Mbumba bei Polizei Grundausbildung Zeremonie Oshakati 2024

2024

1060 Polizisten Grundausbildungskurs abgeschlossen

Insgesamt 1 060 Polizisten, darunter 679 Männer und 381 Frauen aus zwei Polizeiausbildungszentren, haben am Montag den Grundausbildungskurs 1 der namibischen Polizei (NamPol) abgeschlossen. Laut Nampa sagte Präsident Nangolo Mbumba in Oshakati, dass die Neueinstellungen die Polizei in die Lage versetzen werden, mehrere neue Polizeistationen und Polizeiposten im ganzen Land zu eröffnen und gleichzeitig die Polizeieinsätze landesweit zu verstärken. Mbumba zufolge werden einige neue Beamte zur Bewachung der Landesgrenzen eingesetzt, um die Sicherheit zu […]

todayMai 7, 2024

2024

Mbumba: „Absolventen sollen unternehmerischen Geist nutzen”

Präsident Nangolo Mbumba hat die Absolventen der Universität von Namibia (UNAM) aufgefordert, sich nicht über Arbeitslosigkeit zu beklagen und stattdessen selbst Lösungen für die Schaffung von Arbeitsplätzen zu finden. Als rohstoffreiches Land brauche Namibia nicht nur gut ausgebildete und qualifizierte Arbeitskräfte, sondern auch Unternehmer. Wo es keine formale Arbeit gebe, sollten die Absolventen ihren Unternehmergeist nutzen, um neue Möglichkeiten zu schaffen, so Mbumba weiter. Man brauche innovative Lösungen für die […]

todayApril 11, 2024

2024

Venaanis Position in der PDM wohl nicht gefährdet

Der offizielle Oppositionsführer McHenry Venaani der PDM wird auch Staatspräsidentschaftskandidat seiner Partei im November sein. Medienberichten nach soll sein Posten des Parteipräsidenten des Popular Democratic Movement beim anstehenden Parteikongress nicht zur Wahl stehen. Der politische Überflieger der PDM, Vipuakuje Muharukua, habe eindeutig gesagt, dass er derzeit kein Interesse an der Parteiführung habe. Deshalb müsse es auch keine Wahl um den PDM-Vorsitz geben. Es gebe keinen Grund die Position von Venaani […]

todayApril 8, 2024

Blick auf das Staatshaus in Windhoek; © fivepointsix/iStock

2024

Menschenrechtsaktivistin Rosa Namises will namibische Präsidentin werden

Die bekannte Menschenrechts- und Frauenaktivistin Rosa Namises will namibische Staatspräsidentin werden. Dies kündigte sie gestern durch eine Einladung zum offiziellen Kampagnenbeginn heute an. Namises ist nach Ally Angula und SWAPO-Kandidatin Netumbo Nandi-Ndaitwah somit die dritte Frau, die sich um das höchste Amt im Staat bewerben will. Die offizielle Bewerbung muss zwischen dem 11. und 14. Oktober 2024 bei der Wahlkommission (ECN) eingereicht werden. Namises, die auch als „Rosa Luxemburg von […]

todayApril 5, 2024

Außenministerin und Vize-Premierministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah wird aller Voraussicht nach Spitzenkandidatin der SWAPO für die Präsidentschaftswahlen 2024; © SWAPO/Facebook

2024

SWAPO-Sonderparteikongress erst 2024; NNN bleibt Präsidentschaftskandidatin

Das Zentralkomitee der Regierungspartei SWAPO hat sich gegen einen kurzfristigen Sonderparteikongress und die Wahl eines neuen Parteipräsidenten ausgesprochen. Der Kongress soll nun nach den Parlaments- und Präsidentschaftswahlen erst im April 2025 stattfinden. Parteirechtsvertreter Sisa Namandje versicherte, dass nichts in der Verfassung dafür spräche, dass der Kongress binnen 90 Tage nachdem die Position des Parteipräsidenten vakant geworden ist, stattfinden muss. Er widerspricht damit Medienberichten und dem Verständnis anderer hochrangiger SWAPO-Parteimitglieder, die […]

todayMärz 11, 2024

Attorney General Mbandeka (Archivaufnahme); © Contributed/Nampa

2024

Attorney-General: Ernennung von Mbumba rechtlich einwandfrei

Nun hat auch der Attorney-General Berichte in der Presse und auf den sozialen Medien zurückgewiesen, wonach es rechtliche Unstimmigkeiten zur Vereidigung von Neu-Präsident Nangolo Mbumba geben könnte. Einer Erklärung nach begrüße man die lebhafte Diskussion hierzu, die unter die Presse- und Meinungsfreiheit falle. Man erwarte aber in der jetzigen schwierigen Zeit Respekt gegenüber dem verstorbenen Staatspräsidenten Hage Geingob. Die Amtseinführung von Nangola Mbuma als ehemaligem Vizepräsidenten und die rechtlich notwendige […]

todayFebruar 23, 2024

2024

Debatte um Definition der Position von Präsident Mbumba

Auf den sozialen Medien ist eine Debatte um die exakte Position von Präsident Nangolo Mbumba entbrannt. Stein des Anstoßes ist die Frage, ob Mbumba sein Amt nur kommissarisch innehat. Nun haben sich auch mehrere Rechtsexperten in die Debatte eingeschaltet. Laut Anwalt Kadhila Amoomo werde das Argument, wonach Mbumba nur amtierender Präsident sei, nicht durch die Verfassung gestützt. Stattdessen sei Mbumba nach Artikel 30 der namibischen Verfassung als vierter Präsident Namibias […]

todayFebruar 20, 2024 2

2024

Verfassungstag: Katjavivi und Mbumba würdigen Geingob

Angesichts des heutigen Verfassungstages sind einmal mehr die Verdienste des verstorbenen Präsidenten Hage Geingob um das Grundgesetz Namibias gewürdigt worden. Parlamentspräsident Peter Katjavivi sprach in einem Statement von einem monumentalen Beitrag Geingobs zur Ausarbeitung der Verfassung. Der Fokus habe dabei auf Inklusivität, Dialog und nationaler Einheit gelegen. In der Verfassung seien so die Grundsätze der Einheit, Demokratie und der Menschenrechte festgelegt worden, die Namibia seit der Unabhängigkeit leiten würden. Präsident […]

todayFebruar 9, 2024

0%