regenfälle

30 Ergebnisse / Seite 4 von 4

2019

23. April 2019 – Nachrichten am Mittag

Der chinesische Botschafter in Namibia, Zhang Yiming, zeigt sich vom Mord ein einem Namibier im Norden des Landes geschockt. Zwei Chinesen werden verdächtigt den 32-jährigen Andreas Hausiku in der vergangenen Woche in Divundu erschossen zu haben. Hausiku habe, laut der Polizei in der Region Kavango-Ost, für die Chinesen gearbeitet. Es soll zu einem Streit gekommen sein – einer der Verdächtigen habe eine Waffe gezogen und um sich geschossen. Yiming hat […]

todayApril 23, 2019

2019

11. Februar 2019 – Nachrichten am Morgen

Heftige Regenfälle haben im Süden Namibias nicht nur Segen gebracht, sondern auch Schäden angerichtet und ein Menschenleben gefordert. Laut Presseagentur NAMPA riss die Flutwelle in einem Rivier bei der Hobas Lodge nahe dem Aussichtspunkt am Fish River Canyon am Freitagabend ein Zelt fort. Ein 22-Jähriger sei mitgerissen und am Samstagmorgen tot geborgen worden, acht weitere Personen überlebten. Das Lodge-Restaurant von NWR wurde durch Schlamm und Wasser verwüstet. Die Allgemeine Zeitung […]

todayFebruar 11, 2019

2018

27. März 2018 – Nachrichten am Morgen

Die Ausgaben der Regierung für das Mieten von Büroräumen explodieren dieses Jahr auf mehr als das Zweieinhalbfache. Laut Namibian sieht der Haushaltsentwurf von Finanzminister Calle Schlettwein Mietausgaben von 400 Millionen Namibia Dollar vor - gegenüber 150 Millionen im vergangenen Finanzjahr. Für die kommenden drei Jahre sei ein Betrag von mehr als einer Milliarde eingeplant. Den größten Anteil davon erhalte das Ministerium für Öffentlichen Arbeiten mit über 480 Millionen, gefolgt vom […]

todayMärz 27, 2018

0%