regionen

7 Ergebnisse / Seite 1 von 1

Der Minister für ländliche Entwicklung, Erastus Uutoni, bei einem Besuch in Rundu; © Petrus Muronga/Nampa

2022

Uutoni kritisiert sparsame Regionalverwaltungen

Der Minister für ländliche Entwicklung, Erastus Uutoni, hat die Regionalverwaltungen des Landes kritisiert. Nampa zufolge bemängelte er dabei, dass diese Entwicklungsgelder nicht ausgeben würden, obwohl diese Entwicklung dringend notwendig sei. Die Mittel seien für die Bekämpfung der Armut und Beschaffung von Arbeitsplätzen vorgesehen, lägen aber ungenutzt auf den Bankkonten der Verwaltung, während die Gemeinden in Armut leben würden. Gleichzeitig würden Regionalverwaltungen aber Gelder für andere Projekte von seinem Ministerium fordern, […]

todayAugust 9, 2022

2021

Lokal- und Regionalverwaltungen wirtschaften gegen den Volkswillen

Die Gouverneurin der Region ||Karas, Aletha Frederick, hat dazu aufgerufen im Sinne der Menschen zu wirtschaften. Es sei teilweise verheerend wie Lokal- und Regionalverwaltungen mit öffentlichen Geldern umgehen würden, sagte Frederick bei einem Briefing des Generalbuchprüfers. Man habe eine Verpflichtung gegenüber den Einwohnern der jeweiligen Ortschaften und Regionen, zeigten sich Frederick und Vertreter des Buchprüfers überzeugt. Man müsse sich an die Gesetze halten, damit endlich auch Generalbuchprüfer Julius Kandjeke ein […]

todayOktober 5, 2021

2021

Geingob unzufrieden mit einigen Regionalgouverneuren

Unzufrieden zeigt sich Staatspräsident Hage Geingob mit einzelnen Regionalgouverneuren im Land. Dem Namibian nach bezeichnete Geingob einige als „Führer einzelner Ethnien“, als vielmehr Diener ihrer gesamten Region. Sie würden die Spaltung von Volksgruppen teilweise vorantreiben und damit die Ziele des Harambee-Wohlstandsplans untergraben. Er ermahnte die Gouverneure beim gestrigen Treffen im Staatshaus. Das Verhalten sei teilweise eine „Schande“ für das Büro des Präsidenten, das die Gouverneure in den Regionen repräsentieren. Ob […]

todaySeptember 2, 2021

2020

14. Dezember 2020 – Nachrichten am Morgen

Die strittigen Wahlen in einigen Lokalverwaltungen und einem Wahlkreis im Süden des Landes werden wiederholt, wie der Namibian berichtet. Dies wiesen die Richter des Wahlgerichtshofs an, nachdem zuvor die Wahlkommission ECN selber wegen Unregelmäßigkeiten einen dementsprechenden Antrag eingereicht hatte. Die ECN müsse aber sämtliche Kosten der fünf Parteien und eines unabhängigen Kandidaten übernehmen, so dass diese nochmals antreten können. Es geht um den Wahlkreis Mariental-Land sowie die Lokalverwaltungen von Aroab, […]

todayDezember 14, 2020

2020

8. April 2020 – Nachrichten am Morgen

Der an COVID19 erkrankte namibische Arzt hat womöglich weitere Mitarbeiter im Gesundheitswesen angesteckt. Dies berichtet der Namibian unter Berufung auf Gesundheitsminister Kalumbi Shangula. Aus diesem Grund sind 16 Mitarbeiter der beiden staatlichen Krankenhäuser in Windhoek in Selbstisolation gegangen. Der Arzt selber befinde sich ebenfalls seit einigen Tagen in stabilem Zustand in Isolation. Seine Familienmitglieder seien alle negativ. Shangula gestand ein, dass die Sicherheit von behandelndem Personal höchste Priorität haben müsse. […]

todayApril 8, 2020

2019

16. August 2019 – Nachrichten am Mittag

Staatspräsident Hage Geingob hat seine öffentliche Gesprächsrundenserie in allen 14 Regionen des Landes beendet. Zuletzt besuchte er die Hauptstadtregion Khomas und hörte sich die Sorgen und Nöte der Menschen an. Es habe sich nicht um Wahlkampfveranstaltungen gehalten, betonte Geingob. Er werde seinen Wahlkampf als Präsidentschaftskandidat aber demnächst und dann in den Farben der SWAPO beginnen. Geingob bedankte sich bei allen Namibiern für ihr Erscheinen. Es habe keinerlei Zwischenfälle gegeben. Die […]

todayAugust 16, 2019

2019

26. Juli 2019 – Nachrichten am Mittag

Staatliche Einrichtungen sollten Produkte nicht nur national sondern vorrangig aus der eigenen Region beziehen. Dies sagte der Manager des „Rundu Fresh Produce Hub“, Gervasius Thikusho. Demnach begrüße man die Vorgabe des Finanzministeriums aus Mai, wonach Produkte und Dienstleistungen erst im Inland bezogen werden sollten, ehe man über die Staatsgrenzen hinausschaue. Thikusho wolle diese Vorgabe aber auf regionale Ebene begrenzen. Es müsse möglich sein, dass eine Behörde Dienstleistungen und Produkte zunächst […]

todayJuli 26, 2019

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.